Bluetooth 5: Vierfache Reichweite und doppelte Geschwindigkeit

Apple, Patent, Auto, Bluetooth, PKW Bildquelle: United States Patent and Trademark Office
Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat Details zur kommenden Generation der Nahfunktechnik Bluetooth bekannt gegeben. Demnach können Reichweite und Geschwindigkeit bei Übertragungen im Stromsparmodus deutlich verbessert werden.

Ein großer Schritt für Bluetooth

Bluetooth ermöglicht relativ einfach, Geräte in unmittelbarer Nähe miteinander zu koppeln. Jetzt hat Mark Powell, Geschäftsführer der Bluetooth Special Interest Group, in einem Blog-Beitrag angekündigt, dass die Spezifikationen für die nächste Version der Nahfunktechnik festgelegt wurden und man diese am 16. Juni bei dem Medien-Event "Discover Blue" in London in allen Details vorstellen wird. Powell liefert außerdem schon jetzt erste Informationen über die Entscheidungen, die zu den Anpassungen führen, die Nutzer erwarten können.


Nachdem man im Januar eine Anpassung des Markenauftritts von Bluetooth vorgenommen hatte, nimmt man auch bei der neuen Version Änderungen in Sachen Vermarktung vor. Nachdem zuletzt die Namen Bluetooth 4.0, 4.1 und 4.2 (Smart) zum Einsatz gekommen waren, wird der neue Standard die Versionsnummer 5 tragen und keinen Namenszusatz erhalten. "Unser neuer Ansatz beim Namen soll unser Marketing vereinfachen, Nutzervorteile besser kommunizierbar machen und es einfacher machen, dem Markt bedeutende technologische Updates zu signalisieren", so Powell.

Technischer Fortschritt mit kurzer Verwirrung

Technisch hat Bluetooth 5 laut Meldung der SIG "einiges zu bieten". Im Vorfeld des Medienevent in London gibt man aber nur einen kleinen Einblick in die neuen Spezifikationen. Demnach kann mit dem neuen Standard bei sogenannten "Low Energie Transmissions", also Übertragungen im Stromsparmodus, eine vervierfachte Reichweite erreicht werden, die Übertragungsgeschwindigkeit wird dabei verdoppelt. In vielen Meldungen finden hier gespiegelte Werte Erwähnung. Wie heise unter Berufung auf einen Unternehmenssprecher berichtet, hatte die SIG die Angaben zu den erreichten Steigerungen in der offiziellen Meldung aber selbst verdreht.

Powell betont, dass Bluetooth 5 unter anderem auch im Bereich Mesh-Networking neue Möglichkeiten bieten wird. Dieses Features soll es in Zukunft möglich machen, entsprechend ausgerüstete Geräte in Netzwerken zusammenzufassen, die gemeinsam den Abdeckungsbereich deutlich erhöhen. Weitere Verbesserungen würden dazu beitragen, dass Bluetooth 5 die Verbreitung von Beacons und standortbasierten Diensten weiter vorantreibt.

Download
BluetoothView - Bluetooth-Aktivitäten überwachen
Apple, Patent, Auto, Bluetooth, PKW Apple, Patent, Auto, Bluetooth, PKW United States Patent and Trademark Office
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Original Amazon-Preis
627,36
Im Preisvergleich ab
502,00
Blitzangebot-Preis
503,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 124,16

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden