Hey Cortana bekommt Comeback in Android-App der Sprachassistentin

Windows Phone 8.1, Cortana, Halo, Sprachassistent, Halo 4 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat der Cortana-App für Android eine neue Aktualisierung spendiert. Besonders erfreulich dabei: die Sprachassistentin Cortana kann ab sofort wieder in der App per Sprache gestartet werden.
Diese wichtige Funktion musste zuvor aufgrund grundlegender Konflikte mit dem "Ok Google"-Feature unter Android deaktiviert werden. Eigentlich hatte Microsoft Cortana auch auf Android, dem meistgenutzten mobilen Betriebssystem der Welt, so zur Verfügung stellen wollen, wie es für Windows nutzbar ist. Gerade für Anwender die sowohl einen Windows 10-PC als auch ein Android Smartphone benutzen, sollte eine gute Zusammenarbeit von Cortana im Alltag wichtige Hilfestellung leisten.

Leak: Cortana für AndroidLeak: Cortana für AndroidLeak: Cortana für AndroidLeak: Cortana für Android
Leak: Cortana für AndroidLeak: Cortana für AndroidLeak: Cortana für AndroidLeak: Cortana für Android

Doch bislang gab es mehr Probleme als einen eigentlichen praktischen Nutzen, den Cortana und Ok Google behindern sich nur gegenseitig.

Mehr dazu: Microsoft deaktiviert "Hey Cortana"-Feature der Android-App wieder

Eine erste Lösung wieder zurück zu einer Sprachassistentin, die ihren Namen auch verdient, ist nun aber von den Entwicklern in Redmond gefunden worden (via Neowin). Cortana kann in der aktualisierten Android App sobald man die App einmal manuell gestartet hat, per Sprachbefehl genutzt werden. Man kann allerdings noch immer nicht Cortana per "Hey Cortana"-Ansprache starten, wie man es von Windows 10-Geräten gewohnt ist.

Neue Funktionen und Änderungen laut Release Notes:

  • Den Batterieverbrauch auf bestimmte Android-Handys zu optimieren
  • Einfacher Zugriff auf die Voice-Taste
  • Verwenden Sie 'Hey Cortana' um aus der App mit Cortana zu sprechen.
Microsoft bietet seit vergangenem Jahr zunächst als Betaversionen den Sprachassistenten auch auf den fremden Betriebssystemen iOS und Android als eigenständige App an. Auch wenn es mit Android noch nicht so rund läuft - einige spannende Anwendungen sind bereits möglich. So wurde im vergangenen Monat erst die Möglichkeit veröffentlicht, dass Windows Insider mit einem neuen Redstone-Build die Windows 10- und Android-Version abgleichen können. So werden Benachrichtigungen zum Beispiel über verpasste Anrufe an den PC weitergeleitet.

Siehe auch: "Hey Cortana" blockiert unter Android teils das Mikrofon komplett Windows Phone 8.1, Cortana, Halo, Sprachassistent, Halo 4 Windows Phone 8.1, Cortana, Halo, Sprachassistent, Halo 4 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:50 Uhr Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [Blu-ray]
Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
39,99
Blitzangebot-Preis
34,97
Ersparnis zu Amazon 13% oder 5,02

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden