GroupMe: Microsofts wenig genutzte Messenger-App jetzt "universell"

Chat, Client, GroupMe Bildquelle: Groupme
Microsoft hat den Gruppennachrichtendienst GroupMe vor bereits fünf Jahren übernommen, seither war dieser auf Windows Phone bzw. Windows 10 Mobile verfügbar. Zwar war es nicht gerade die beliebteste Anwendung des Redmonder Unternehmens, aufgeben will sie Microsoft nicht, ganz im Gegenteil hat man nun Version 2.0 veröffentlicht, dadurch wird die App "universell" und somit auch Windows 10-tauglich.
Angekündigt wurde die Universal App von Group Me bereits im Mai, nun war es soweit, die Kommunikationsanwendung kann seit kurzem auch für Windows 10-Desktops über den Windows Store heruntergeladen und installiert werden (via Dr. Windows). Warum man das sollte, wissen wir aber selbst nicht so ganz, denn an die Popularität eines Skype kommt GroupMe nicht im Ansatz heran.

GroupMe von Skype

Etwas verwirrend ist, dass GroupMe von Skype veröffentlicht wird, in der Beschreibung der App kann man überdies nachlesen, dass die Anwendung "die kostenlose und einfache Art" sei, um "mit Freunden und Familie schnell und problemlos in Kontakt zu bleiben". Diese Formulierung ist insofern bemerkenswert, weil das eben auch Sinn und Zweck von Skype ist.

Gleichzeitig bemängeln so einige, dass es auch bei Skype noch genug zu tun gäbe und wundern sich, warum das Redmonder Unternehmen Zeit und Geld in eine Plattform investiert, die kaum bis gar nicht genutzt wird.

Natürlich ist GroupMe nicht direkt mit Skype vergleichbar, vor allem deshalb, weil wie der Name es sagt, erstgenannte App für mehrere Personen konzipiert ist. Was aber auch nicht bedeutet, dass man auch zu zweit eine Gruppe bilden kann. GroupMe kann über die Verknüpfung mit der Telefonnummer eingesetzt werden, im Zusammenspiel mit Windows 10 erlaubt die App auch Features wie interaktive Benachrichtigungen, außerdem wird eine Verknüpfung mit der Kontakte-App unterstützt.

Aber wir wollen die Sinnfrage jetzt einfach an euch weitergeben: Nutzt ihr GroupMe? Wenn ja, für welche Zwecke bzw. mit wem? Chat, Client, GroupMe Chat, Client, GroupMe Groupme
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden