Microsoft Planner: Organisationstool für Office ist offiziell gestartet

Microsoft, Office 365, Office 365 Planner Bildquelle: Microsoft
Das Organisationswerkzeug Planner wurde bereits im Herbst des vergangenen Jahres offiziell vorgestellt und im Dezember dann in eine Preview-Phase geschickt. Nun wurde das Tool offiziell gestartet und kann als Teil der Office 365-Suite genutzt werden. Vergleichen lässt sich der Microsoft Planner am besten mit Konkurrenten wie Asana oder Trello.
Projekt-Management für den Business-Gebrauch, Schulen und für die Zusammenarbeit in kleinen Teams: So lässt sich das Einsatzgebiet von Microsoft Planner am besten zusammenfassen, diese Anwendung hat das Redmonder Unternehmen per Eintrag im Office Blog offiziell vorgestellt und deren allgemeine Verfügbarkeit angekündigt (via TechCrunch).

Office 365 PlannerOffice 365 PlannerOffice 365 PlannerOffice 365 Planner

Organisieren leicht gemacht

Mit Planner lassen sich Zeiten und Aufgaben zuteilen und organisieren, Abgabetermine festsetzen, Status-Updates vornehmen, Dateien teilen und natürlich mit den beteiligten Personen kommunizieren. Die wahrscheinlich bekannteste App dieser Art heißt Trello und davon übernimmt Microsoft das Konzept der Boards sowie individuellen Cards, die jeweils eigene Terminvorgaben, Anhänge und Kategorien zulassen.


 Cards können auch eigene Dokumente oder Fotos angehängt haben, damit kann man auf einen Blick sehen, um was es jeweils geht. Wie erwähnt ist das beispielsweise für Trello-Nutzer ein recht vertrautes Szenario.

Was die Microsoft-Lösung interessant macht, ist die Verknüpfung mit anderen Microsoft-Produkten, allen voran Office. Dazu gehören natürlich die klassischen Bestandteile wie Word, Excel und PowerPoint, diese können leicht an Karten angehängt werden. Outlook spielt in der Kommunikation eine wesentliche Rolle, OneNote ist ebenfalls integriert. Das Ziel für Planner war es, im Gegensatz zum bereits zuvor verfügbaren Project, ein leichtgewichtiges und einfach zu nutzendes Tool zu erstellen, letzteres war für viele Anwender zu komplex. Microsoft, Office 365, Office 365 Planner Microsoft, Office 365, Office 365 Planner Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden