SanDisk: Schnelle Dual-USB-Sticks mit Type-A- und Type-C-Stecker

Sandisk, USB-Stick, USB Type-C Bildquelle: SanDisk
Der Speicherspezialist SanDisk hat auf der Elektronikmesse Computex einen neuen USB-Stick vorgestellt, mit dem Nutzer möglichst reibungslos durch die Übergangszeit kommen sollen, in der USB-Ports mit unterschiedlichen Designs im Einsatz sind.
Das neue SanDisk Ultra Dual Drive kann sowohl an den klassischen USB-A-Connectoren wie auch an einem neuen USB Type-C-Anschluss betrieben werden. Dafür steht am Gehäuse ein kleiner Schieberegler bereit, der den jeweils benötigten Stecker aus einer der beiden Seiten des Sticks ausfährt. Zwischen den beiden Anschlüssen ist das kleine Board mit den Flash-Chips angebracht.

Das Unternehmen bietet schon seit einiger Zeit USB-Sticks mit zwei verschiedenen Anschlüssen an, was jeweils etwas anders realisiert wurde. Zumeist waren die Stecker fest verbaut und man fand auf der einen Seite einen Standard-USB-Anschluss, auf der anderen beispielsweise Mini-USB. Aber auch Type-C-Geräte waren bereits zu haben.
SanDisk Ultra Dual Drive SanDisk Ultra Dual Drive
Die neueste Version ist allerdings nicht nur etwas eleganter gestaltet, sondern auch technisch überarbeitet worden. So können die besseren Durchsatzraten der aktuellen USB-Standards besser ausgenutzt werden. Angeschlossen an einen USB Type-C-Port soll es das Speichersystem nun auf Durchsatzraten von bis zu 150 Megabyte pro Sekunde bringen, womit ein solcher Stick schon fast als zusätzlicher Massenspeicher für den Alltag genutzt werden kann. Bei SanDisk setzt man darauf, dass in den nächsten Monaten noch deutlich mehr Smartphones mit USB Type-C-Anschlüssen auf den Markt kommen und sich so die Nachfrage nach solchen Wechselmedien noch einmal deutlich steigert.

SanDisk bietet die neuen Produkte mit Speicherkapazitäten von 16, 32, 64 und 128 Gigabyte an. Die offiziellen Preise dafür gehen von 19,99 bis 69,99 Dollar. In den USA ist der USB-Stick ab sofort zu haben. Wann dies auch hierzulande der Fall sein wird, ist noch nicht bekannt. Sandisk, USB-Stick, USB Type-C Sandisk, USB-Stick, USB Type-C SanDisk
Mehr zum Thema: Computex
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tipp einsenden