Windows 10: Detaillierte Patch-Notes für Build 10586.338 sind da

Windows 10, Windows 10 November Update, Windows 10 Cortana, Windows 10 Herbst Update Bildquelle: Microsoft
Mitte der Woche hat Microsoft im Release Preview Ring die Version mit der Nummer 10586.338 freigegeben, das kumulative Update merzt einige Fehler der "veröffentlichungstauglichen" Windows 10-Version aus. Bisher war aber nicht klar, welche Probleme angesprochen werden, nun haben die Redmonder aber eine entsprechende Liste bereitgestellt.
Build 10586.338 wurde vor wenigen Tagen für Windows 10 bzw. Windows 10 Mobile freigegeben. Neue Funktionen, allen voran aus dem kommenden Anniversary Update, also Redstone 1 (RS1), bietet diese Version nicht. Das kann man leicht an der Build-Version erkennen, die RS1-Ausgaben haben 14*-Nummern, die noch auf Threshold basierenden beginnen mit 10.

Welche Bugfixes Build 10586.338 mit sich bringt, ist nun auch klarer einzusehen. In offiziellen Patch-Notes kann man nachlesen, was gemacht wurde und welche Fehler man gefixt hat. Erwartungsgemäß ist nichts davon weltbewegend, aber vieles ist dennoch zu begrüßen (via WinBeta).

Und das sind die Fehler, die Microsoft angesprochen hat:

  • Verbesserte Zuverlässigkeit in mehreren Bereichen, darunter Internet Explorer 11, Microsoft Edge und Cortana.
  • Verbesserungen bei der Musik- und Audio-Wiedergabe, der Maps-App, Miracast und Windows Explorer.
  • Behebung eines Fehlers mit "Balloon Tip Notifications", die stets in der linken oberen Ecke auftauchten.
  • Behebung eines Fehlers, der zur Folge hatte, dass VPN beim Wechsel zwischen unterschiedlichen Netzwerk-Interfaces nicht korrekt funktioniert hat.
  • Verbesserungen bei der Vorlesefunktion bei Aufzähllisten, Hyperlinks und Bildinformationen.
  • Fix für einen Standort-Fehler, der Ortungs-Verzögerungen zur Folge hatte.
  • Bessere Performance beim Laden von Seiten im Internet Explorer 11 bei Roaming-Nutzer-Profilen.
  • Fix für Mobile, der das Klingeln zum Verstummen brachte, wenn eine SMS empfangen wurde.
  • Fix für ein Mobile-Problem, das beim Upgrade von Windows Phone 8.1 aus zu einem Verlust der Kontakte, Nachrichten und Termine geführt hat.
  • Weitere nicht näher genannte Fixes für Microsoft Edge, lnternet Explorer 11, Bluetooth, Cortana, WLAN, Windows Camera-App, Sommerzeit, USB, TPM, Grafik, Group Policy, Downloads von per Windows Store gekauften Musikdateien und Filmen, Netzwerk-Diagnose und Windows Explorer.


Siehe auch: Windows 10 (Mobile) - Build 10586.338 und Slow-Ring-Build 14342.1004 Windows 10, Windows 10 November Update, Windows 10 Cortana, Windows 10 Herbst Update Windows 10, Windows 10 November Update, Windows 10 Cortana, Windows 10 Herbst Update Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
16,39
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,00
Ersparnis zu Amazon 27% oder 4,39

Windows 10 Forum

Tipp einsenden