Windows 10: Samsung rückt den 'Nicht-Upgraden-Tipp' ins rechte Licht

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Preis, Technical Preview, Upgrade Offer
Der Elektronikkonzern Samsung hat es derzeit nicht leicht. Da gibt er schon - wenn auch nur über Support-Mitarbeiter - zu, dass es auch ein Jahr nach dem Windows-10-Release noch immer Treiber-Probleme mit Geräten gibt, die noch mit Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 ausgeliefert wurden (wir berichteten).
Aber soviel Ehrlichkeit wird selten belohnt: Nutzer weltweit ärgerten sich über die generelle Aussage des Supports, aktuell besser von einem Upgrade auf Windows 10 Abstand zu nehmen und bestehende Rechner erst einmal mit dem alten OS weiterzubetreiben.

Mehr dazu: Anhaltende Treiber-Fehler, Samsung empfiehlt Verzicht auf Windows 10

Nun hat sich ein Pressesprecher von Samsung eingeschaltet und will den Bericht von The Register über die Aussage zum Upgrade-Verzicht geraderücken. Allerdings - und das ist nun das eigentlich erstaunliche an der versuchten Richtigstellung durch Samsung - nimmt Samsung nicht einfach alles zurück und erklärt, dass es ein Fehler war. Im Gegenteil, es bleibt dabei, Samsung räumt erhebliche Treiber-Probleme mit der älteren Hardware und dem neuen Windows OS ein. Nur betrifft das nicht alle Geräte, so pauschal will Samsung das Upgrade dann doch nicht verhindern.

Die Stellungnahme

Gegenüber The Register ließ man nun verlautbaren:

"Wir entschuldigen uns für die durch den jüngsten Vorfall verursachte Verwirrung, als ein Kundendienstmitarbeiter versehentlich falsche Informationen zu Windows 10-Upgrades für Samsung-Notebooks zur Verfügung gestellt hatte. Wir möchten unsere Kunden daran erinnern, dass sie die Samsung-Website besuchen können, wo es detaillierte Informationen über die Windows-10-Upgrade-Tauglichkeit für jedes Samsung Notebook-Modell betrieben mit Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 gibt."

Die Aussage des Mitarbeiters war den Herren in den oberen Abteilungen zu generell und rückte damit die Arbeit der Samsung-Entwickler in ein zu schlechtes Licht.


Windows 10:
Noch 100 Tage kostenloses Upgrade - und dann?
Download
Samsung Magician - SSD-Festplatten von Samsung optimieren
Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Preis, Technical Preview, Upgrade Offer Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Preis, Technical Preview, Upgrade Offer
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren49
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden