OnePlus 3 wird erstmals ohne das ungeliebte Invite-System verkauft

Smartphone, OnePlus, OnePlus 3 Bildquelle: @evleaks
Die Smartphones des chinesischen Startups OnePlus, die der Hersteller selbstbewusst "Flaggschiff-Killer" nennt (jedenfalls die beiden Topmodelle), hatten bisher stets einen recht großen Nachteil, nämlich die begrenzte Verfügbarkeit. So musste man eine spezielle Einladung erhaschen, um ein OnePlus-Gerät kaufen zu können. Damit ist mit dem OnePlus 3 aber Schluss.
Das OnePlus 3 wird am 14. Juni enthüllt, wie Co-Gründer und Sprachrohr Carl Pei vor kurzem in einem Beitrag im Forum des chinesischen Herstellers mitgeteilt hat. Bisher war das zwar so etwas wie ein offenes Geheimnis, nun folgte aber die offizielle Bestätigung. Pei schreibt das auch, merkt aber an, dass man eine wichtige Information tatsächlich unter Verschluss halten konnte, nämlich den Umstand, dass man für den Kauf eines OnePlus 3 keine Einladung mehr benötigen wird.

"Anfangs unglaublich kleines Team"

Carl Pei erläutert in seinem Beitrag auch, wie es überhaupt dazu gekommen ist. So sei man anfangs ein "unglaublich kleines Team" gewesen und hatte auch "keine Ahnung, wie groß die Nachfrage nach dem OnePlus One sein wird". Man wollte aber auch keine "Flash Sales" durchführen, weil das die Gefahr mit sich bringt, dass lange Lücken entstehen, sodass einige Interessenten gefühlt ewig warten müssten.

OnePlus 3OnePlus 3OnePlus 3OnePlus 3

Letztlich war die Nachfrage aber weitaus höher als man es je für möglich gehalten habe, weshalb es zu regelrechten Invite-Jagden kam. Man habe das System aber auch bei den Folgegeräten beibehalten, da es OnePlus die Möglichkeit gegeben hat, wirtschaftlich besser und sicherer operieren zu können.

Mit dem OnePlus 3 verabschiedet man sich aber offiziell von derartigen Einladungen, für das Unternehmen, die Fans und andere Tech-Enthusiasten sei das ein riesiger Schritt, so Carl Pei. Zur Vorstellung des OnePlus 3 nannte er auch Details, diese werde am 14. Juni um 18.30 Uhr unserer Zeit starten.

Siehe auch: OnePlus 3 zeigt sich auf dem ersten "offiziellen" Presse-Render-Bild Smartphone, OnePlus, OnePlus 3 Smartphone, OnePlus, OnePlus 3 @evleaks
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Roccat Suora FX RGB Illuminated rahmenlose mechanische Gaming Tastatur (DE-Layout, RGB Tastenbeleuchtung, rahmenlos)
Roccat Suora FX RGB Illuminated rahmenlose mechanische Gaming Tastatur (DE-Layout, RGB Tastenbeleuchtung, rahmenlos)
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,84
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

Tipp einsenden