Bei Rocket League können nun PC- gegen Xbox One-Spieler antreten

Xbox One, Spiel, Steam, Rocket League Bildquelle: Psyonix
Auf dem PC sowie der PlayStation 4 ist Rocket League seit Mitte des vergangenen Jahres verfügbar und erfreut sich nach wie vor ungebrochener Beliebtheit. Die Mischung aus Rennspiel und Fußball debütierte dann Mitte Februar auch auf der Microsoft-Konsole Xbox One und ist auch dort ein gerne gespieltes Game. Nun können Rocket League-Fans nicht nur gegen andere Konsolen-Gamer antreten, sondern auch gegen PC-Nutzer.
So genanntes Cross-Network-Play zwischen Konsolen und dem PC ist zwar strenggenommen nichts Neues, allzu häufig findet man diese Möglichkeit aber auch nicht vor. Das liegt vor allem daran, dass die Unterschiede bzw. Vorteile einer Bedienung per Maus und Tastatur zumeist zu groß sind, das betrifft beispielsweise bzw. vor allem Shooter.

Rocket LeagueRocket LeagueRocket LeagueRocket League
Rocket LeagueRocket LeagueRocket LeagueRocket League

Controller-Spiel

Bei Rocket League ist eine Nutzung per Maus und Tastatur zwar möglich, aber nicht empfohlen, da ein Controller bei einem Arcade-artigen Rennspiel wie diesem seinerseits Vorteile hat. Das bedeutet also, dass Konsolen- und PC-Gamer im Fall von Rocket League auf Augenhöhe agieren, weshalb Cross-Network-Play überhaupt erst möglich wird.


Und das gab Indie-Entwickler Psyonix nun bekannt, Jeremy Dunham, Vice President des Unternehmens, teilte mit, dass System-überkreuzendes Spielen seit dem Start der Xbox One-Version ein besonders häufig von Gamern angefragtes Feature gewesen sei (via Windows Central). Zum aktuellen Zeitpunkt ist das aber noch nicht aktiviert, am späteren Abend oder in der Nacht auf morgen sollte das dann aber für alle verfügbar sein.

Vorerst ist das aber nur in Richtung PC möglich, Cross-Play zwischen Xbox One und PlayStation wird nicht unterstützt. Bei der Ankündigung im März hinsichtlich Cross-Play hat Microsoft seine Hand aber in Richtung Sony ausgestreckt. Die Japaner zeigten sich zwar freundlich interessiert, die Antwort wurde aber so vorsichtig wie nur möglich formuliert, sodass man nicht in absehbarer Zukunft damit rechnen sollte.

Siehe auch: PS4-Cross-Play - Sony zeigt sich interessiert am Microsoft-Angebot Xbox One, Spiel, Steam, Rocket League Xbox One, Spiel, Steam, Rocket League Psyonix
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Original Amazon-Preis
129,90
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
95,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 33,91

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

Tipp einsenden