Dropbox eröffnet Montag sein erstes deutsches Büro in Hamburg

Logo, Dropbox, Online Speicherdienst Bildquelle: Dropbox
Der US-Cloud-Speicherdienst Dropbox wird in der kommenden Woche seine erste Niederlassung in Deutschland eröffnen. Das erste Dropbox-Büro wird in Hamburg in der Nähe der Elbphilharmonie nach langen Vorbereitungen am Montag eröffnet.
Oliver Blüher, seit gut einem Jahr Deutschlandchef des Cloud-Anbieters, wird dann mit seinem neuen Team die aktuell rund 30 Millionen Dropbox-Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz betreuen. Weltweit hat Dropbox übrigens rund 500 Millionen Nutzer. Das Büro ist die mittlerweile fünfte Niederlassung des US-Unternehmens in Europa.

Dropbox für Windows 10Dropbox für Windows 10Dropbox für Windows 10Dropbox für Windows 10

Der deutschsprachige Raum und dabei vorrangig Deutschland ist ein enormer Wachstumsmarkt für Dropbox. In den vergangenen zwei Jahren hat sich die Zahl der Nutzer im deutschsprachigen Raum laut Angaben des Unternehmens fast verdreifacht. Es gehören mittlerweile auch einige bekannte deutsche Großunternehmen wie die TUI Gruppe zu den Business-Kunden, es sind aber bisher nur rund 4.000 Firmen. Dropbox Business ist dabei seit 2011 erhältlich.

Spätzünder mit weitreichenden Kooperationen

Dropbox ist dabei ein "Spätzünder", was die Eroberung des deutschen Marktes angeht. Nach dem derzeitigen Stand der Planungen will das Unternehmen erst im Herbst damit beginnen, die Daten deutscher Unternehmenskunden über ein von Amazon angemietetes Datencenter direkt in Deutschland zu speichern.

Siehe auch: Microsoft & Dropbox: Neue Windows 10 App & vertiefte Partnerschaft

Zudem wünschen sich mittlerweile natürlich auch ein Großteil der Privatkunden nach Möglichkeit die Speicherung in der "deutschen Cloud" aus Gründen des Datenschutzes und der Privatsphäre - Dropbox prüft gerade die Möglichkeit, auch die Privatnutzer umzustellen. Wann es soweit sein könnte, ist aber nicht bekannt. Die Schnüffel-Skandale der NSA und das Wachrütteln über Edward Snowden hatten ihren Anteil dazu beigetragen, dass das Bedürfnis nach mehr regionalen Cloud-Angeboten wächst.


Download
Dropbox - Dateien via Cloud teilen und synchronisieren
Download
Dropbox Experimental Build - Dateien via Cloud synchronisieren
Logo, Dropbox, Online Speicherdienst Logo, Dropbox, Online Speicherdienst Dropbox
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Original Amazon-Preis
627,36
Im Preisvergleich ab
502,00
Blitzangebot-Preis
503,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 124,16

Tipp einsenden