Nutzer fordern Double Tap to Wake erfolgreich zurück auf Win10 Mobile

Windows 10 Mobile, Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950
Microsoft hat mit dem Sprung von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile einige Feature für die neuen Lumias links liegen gelassen, die auch dem neuen Betriebssystem gut getan hätten. Jetzt soll schon bald eine dieser Funktionen zurückkehren: "Double Tap to Wake" für Smartphones.
Mit Double Tap to Wake wird das Smartphone durch zweifaches Anklicken des Bildschirms aus dem Ruhemodus aktiviert. Die Funktion gehörte bereits zu zahlreichen Lumia-Modellen und verschwand dann mit dem Update auf Windows 10 Mobile für die neuen Modelle, die bereits mit Windows 10 Mobile ausgeliefert werden. Nun bestätigt Microsoft ganz offiziell, dass man im Moment daran arbeitet, Double Tap to Wake wieder zurückzubringen (via MS PowerUser).

Build 14327 for MobileBuild 14327 for MobileWindows 10 Mobile: Update-BenachrichtigungenWindows 10 Mobile: Update-Benachrichtigungen

Für erste Geräte schon bald zurück?

"Wir arbeiten daran, den Support für Doppel-Tippen um Geräte zu wecken im OS wieder hinzuzufügen, zumindest für alle Geräte, die diese Funktion unterstützen", heißt es in einem Eintrag im Feedback Hub der Windows Insider.

Mehr dazu: Windows 10 Mobile bekommt Kamera-Button für den Lockscreen

Laut dem zuständigen Entwickler sei Double Tap to Wake auf vielfachen Nutzerwunsch wieder auf die Liste für neue Funktionen in Windows 10 Mobile zurückgekehrt. Diese schnelle und bequeme Art, sein Smartphone freizugeben gehörte demnach zu einem der am häufigsten nachgefragten Funktionen. Teilnehmer am Windows Insider Programm können solche Wünsche selbst als Feedback an Microsoft geben und über das Feedback Hub die übermittelten Ideen bewerten. Das Feedback Hub steht übrigens ab sofort für alle NUtzer von Windows 10 zur Verfügung.

Interne Tests laufen

Ende April hatte sich bereits Windows Insider-Chef Gabe Aul zu der derzeit fehlenden Unterstützung für Double Tap to Wake via Twitter geäußert. Es sei eines der Features, die die Community zurückfordern könne, sein Team werde sich darum kümmern, wenn über das Feedback Hub entsprechende Anfragen kämen. Das ist nun allem Anschein nach in Gang gesetzt worden. Microsoft testet die Funktion bereits intern.

Double Tap to Wake könnte somit schon in einem der nächsten Insider Builds auftauchen und dann wenn alles reibungslos läuft für alle Anwender mit dem Anniversary Update ab dem 29. Juli verteilt werden.

Siehe auch: Windows 10 Mobile bekommt ab Sommer Fingerabdruck-Support Windows 10 Mobile, Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Windows 10 Mobile, Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren77
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden