Aus Genius Bar wird Genius Grove: so sieht das neue Apple-Konzept aus

Apple Store, Apple Grove, Apple Retail Bildquelle: The Verge
Apple eröffnet heute, am 21. Mai, einen neuen Store am Union Square in San Francisco. Mit dem neuen Laden will Apples Retail-Chefin Angela Ahrendts eine Reihe an Änderungen im Konzept verwirklichen und drückt dem Store nun ihren Stempel auf.
Apples Store-Konzept wird jetzt grundlegend umgekrempelt. Der neue Store in San Francisco führt Änderungen ein, die schon bald weltweit zu sehen sein werden, sowohl im Bezug auf die typischen Designelemente, als auch bei den Mitarbeitern vor Ort, bis hin zu der Aufteilung der Stores, wie Jim Dalrymple von The Loop nach dem Pressebriefing im Vorfeld der offiziellen Eröffnung des neuen Store berichtet (via The Verge).



Dass diese Neueröffnung etwas ganz besonderes ist, sieht man schon an der Teilnehmerliste. Neben den bekanntesten US-Bloggern und Journalisten kam auch Angela Ahrendts selbst zur Vorstellung der neu umgesetzten Ideen. Das Ganze kommt zudem zu einer symbolträchtigen Zeit, nämlich pünktlich zum Jubiläum der Apple Retail Stores. Apple Mitgründer Steve Jobs hatte vor 15 Jahren, im Mai 2001, die ersten zwei eigenen Stores eröffnet. Apple etablierte dabei den Eigenvertrieb ganz neu und ist mit seinen eigenen Stores weltweit mittlerweile erfolgreicher als jeder andere Hersteller, was sich unter anderem in den hohen Margen je Store-Quadratmeter zeigt.

Die Neuerungen

Neben den neuen Designelementen (größere Glasflächen, mehr Tageslicht, echte Bäume mit Sitzgelegenheiten), die je nach den Begebenheiten vor Ort umgesetzt werden können, gibt es einige Neuerungen, die bald überall starten. Dazu gehört die Umbenennung der Genius Bar in Genius Grove. Damit will Apple laut Angela Ahrendts weg kommen von den Assoziationen, die man mit der Bar verbindet (laut, sehr geschäftig, überlaufen), die jetzt meist als ein großer Tisch umgesetzt ist, an dem sich alle treffen, hin zu einem mehr persönlichen Ort, an dem der Apple Genius sich viel individueller ganz um das Problem kümmern kann, mit dem der Kunde zu Apple kommt. "'Genius Grove' lädt Kunden dazu ein, Support von Geniuses zu erhalten und dabei Seite an Seite unter einem Kronendach lokaler Baumarten im Herzen des Stores zusammenzuarbeiten", erklärt Apple das neue Konzept. Grove steht dabei für das neue "Wäldchen", das sich Apple in die neuen Stores pflanzt.

Avenue, Forum, Plaza und mehr

Auch andere Elemente in den Stores sind neu oder neu interpretiert, dazu gehört "The Avenue", die als interaktive, themenbezogene "Fenster" einen Teil der Warenpräsentationen über den Regalen ersetzen. Dort werden Produkte und Services von Apple "zum Leben erweckt", heißt es. Nach Themen gebündelt findet man dort alle möglichen Produkte und dazugehörige Dienste, zum Beispiel für die Bereiche Musik, Kreativität, Apps, Fotografie und mehr.

"Creative Pros" ergänzen die Reihe der Apple-Experten in Sachen Kreativität, sie erläutern sowohl die dazugehörigen Produkte als auch Dienste und Apps, und sind Tippgeber.

Weitere Neuerungen sind "The Forum", ein Treffpunkt, rund um eine 6K Videowall und "The Plaza" als öffentlicher Zugangspunkt zu den größten Stores weltweit, der künftig 24 Stunden geöffnet sein soll und öffentliches Wi-Fi, Sitzgelegenheiten und öffentliche Konzerte sowie andere regelmäßige Vorführungen zeigen wird.

Schließlich gibt es noch eine Neuerung für Business-Kunden mit "The Boardroom", wo künftig Geschäftskunden geschult und beraten werden sollen. Apple Store, Apple Grove, Apple Retail Apple Store, Apple Grove, Apple Retail The Verge
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden