Steven Spielberg hält Virtual Reality für "gefährliches Film-Medium"

Virtual Reality, VR-Brille, Gear VR, Samsung Gear VR, Qantas Bildquelle: Qantas
Hollywood-Gigant Steven Spielberg ist sicherlich kein Gegner neuer Technogien und von Special Effects, soviel steht fest, der 69-Jährige hat schließlich bahnbrechende CGI-Filme wie Jurassic Park erschaffen. Bei Virtual Reality ist er aber höchst skeptisch, da er fürchtet, dass der Regisseur bei VR-Erzählungen die kreative Kontrolle über die Bilder aus der Hand gibt.
Derzeit finden in der französischen Stadt Cannes an der Côte d'Azur die berühmten Filmfestspiele statt, das ist für Film-Insider aus der ganzen Welt ein Fixpunkt im Kalender. Dort werden nicht nur Wettbewerbsfilme gezeigt und prämiert, es ist auch eine der wichtigsten Branchen-Veranstaltungen für Händler, Filmemacher kommen natürlich auch so, um Promotion für ihre neuen Produktionen zu machen.

Auch Steven Spielberg ist vor Ort und macht dort Werbung für seinen neuen Film "BFG - Big Friendly Giant" (Anmerkung: "BFG" hat nichts mit Doom zu tun). Spielberg wurde auch zu einem aktuellen Trendthema befragt, nämlich VR. Dazu sagte er, dass er Virtual Reality für ein "gefährliches Medium" hält.


In einem Video, das China Central Television veröffentlicht hat (via Cnet), sagte Spielberg, dass VR aus kreativer Sicht Gefahren mit sich bringt: "(Die Technologie) gibt den Zuschauern zu viele Freiheiten, sie werden in Bezug auf das Storytelling nicht genug geleitet, sondern können dorthin blicken, wohin sie wollen."

Aus der Sicht eines auf Optik fixierten Regisseurs ist das ein nachvollziehbarer Standpunkt, Spielberg befürchtet, dass diese Freiheit, sich überall umblicken zu können, sich negativ auf das wichtigste Element eines Filmes auswirkt: die Geschichte. Denn für ihn könnte der Nutzer durch Details an unwichtigen Stellen des virtuellen Raumes zu sehr abgelenkt sein.

Gleichzeitig muss man Spielberg in einem widersprechen: Noch steht dieses Medium ganz am Anfang, es deshalb vermutlich auch noch zu früh für derartige Voraussagen sein dürfte. Virtual Reality, VR-Brille, Gear VR, Samsung Gear VR, Qantas Virtual Reality, VR-Brille, Gear VR, Samsung Gear VR, Qantas Qantas
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
549
Im Preisvergleich ab
529
Blitzangebot-Preis
499
Ersparnis zu Amazon 9% oder 50

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden