Google bringt Android VR-Plattform Daydream & Headset mit Controller

Smartphone, Virtual Reality, VR, Ui, Google Android, Android N, Referenzdesign, Daydream, Google Daydream Bildquelle: Google
Der Internetkonzern Google hat heute anlässlich der hauseigenen Entwicklerkonferenz I/O die Einführung einer eigenen Virtual-Reality-Plattform für Android namens Daydream bekanntgegeben. Dabei will man unter anderem auch ein eigenes Referenz-Design für ein VR-Headset zur Verwendung mit Smartphones einführen und konkrete Vorgaben für die Hardware-Ausstattung der kompatiblen Geräte machen.
Wie Clay Bavor, Leiter des VR-Programms bei Google, im Rahmen der Eröffnungsansprache zur I/O bekanntgab, führt man mit Daydream eine eigene Plattform für Virtual-Reality-Headsets mit Smartphones als Plattform ein. Dazu gehört ein Referenzdesign, bei dem Probleme wie Verzögerungen bei der Darstellung von VR-Inhalten reduziert werden. So soll die Verzögerung zwischen der Bewegung des Nutzers und der Darstellung der Bildschirminhalte auf unter 20 Millisekunden verringert worden sein.

Google DaydreamGoogle DaydreamGoogle DaydreamGoogle Daydream
Google DaydreamGoogle DaydreamGoogle DaydreamGoogle Daydream

Android N, also die neue siebte Version des mobilen Betriebssystems, bekommt dazu unter anderem einen speziellen Virtual-Reality-Modus, bei dem diverse Optimierungen greifen sollen, die für eine maximale Grafikqualität sorgen und gleichzeitig ein optimales Erlebnis bieten sollen. Um dies zu gewährleisten, gibt Google eine Reihe von Hardware-Anforderungen vor, die Daydream-zertifizierter Geräte erfüllen müssen, darunter auch die Wahl der zu nutzenden Prozessoren, die schließlich genügend Leistung bieten müssen, um VR-Inhalte in hoher Auflösung und Qualität darstellen zu können. Hinzu kommen besonders genaue und schnelle Sensoren sowie Displays mit geringen Umschaltzeiten.

Google DaydreamGoogle DaydreamGoogle DaydreamGoogle Daydream
Google DaydreamGoogle DaydreamGoogle DaydreamGoogle Daydream

Google führt mit DayDream auch eine spezielle Oberfläche für Android N ein, die bei der Nutzung von VR-Inhalten verwendet wird. Es wird dazu auch angepasste Versionen vieler Google-Apps und -Dienste geben, darunter YouTube, Street View, der Google Play Store, Play Movies und Google Photos. Der Nutzer kann all diese Aufgaben direkt in der VR-Umgebung erledigen. Zusätzlich liefern zahlreiche Partner ihre VR-Apps zu, so dass Netflix, die NBA oder auch Spiele von Electronic Arts, Ubisoft und diversen anderen Anbietern in Daydream verfügbar sein sollen.

Wie erwähnt wird auch ein eigenes Referenzdesign für Smartphone-VR-Headsets Einzug halten, das für die Nutzung mit Daydream optimiert ist. Auf dieser Basis können die Hardware-Anbieter dann eigene Varianten entwickeln, die äußerlich zwar anders aussehen, im Innern aber alle Anforderungen für ein optimales Daydream-Erlebnis bieten. Teil dieses Referenzdesigns ist auch ein spezieller Controller, der neben zwei einfachen Tasten auch Bewegungssensoren und vor allem ein klickbares Touchpad bietet. Dieser kann in Daydream zur Steuerung von Apps verwendet werden.

Natürlich setzt Google bei seinen Plänen für Daydream auch auf die enge Kooperation mit seinen Hardware-Partnern. So sollen ab dem Herbst diverse für die neue VR-Plattform zertifizierte Smartphones Einzug halten, die von Herstellern wie Samsung, HTC, LG, Xiaomi, Huawei, ZTE, ASUS und Alcatel kommen werden. Smartphone, Virtual Reality, VR, Ui, Google Android, Android N, Referenzdesign, Daydream, Google Daydream Smartphone, Virtual Reality, VR, Ui, Google Android, Android N, Referenzdesign, Daydream, Google Daydream Google
Mehr zum Thema: Wearables
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Tipp einsenden