Activision Blizzard bringt MLG zurück, mit Live E-Sports via Facebook

Activision Blizzard, E-Sport, MLG, Turniere Bildquelle: MLG
Der Gaming-Riese Activision-Blizzard hat nun seine neuen Pläne für den im vergangenen Dezember aufgekauften E-Sports-Ausrichter Major League Gaming offenbart: Gemeinsam mit Facebook will Activision-Blizzard über Live-Streaming die Turniere einem großen Publikum darbieten.
Die Plattform Activision Blizzard Media Networks wird die Übertragungen organisieren und will gemeinsam mit Facebook als Distributions-Plattform zu einem "ESPN für E-Sports werden", erläuterte Activision Blizzard CEO Bobby Kotick in einem Gespräch mit dem Magazin Variety. ESPN ist ein US-Fernsehsender, der weltweit Sportübertragungen ausstrahlt, ein wichtiger Vorläufer für Sparten-TV und der bekannteste Sender seiner Art ist.

Immer mehr E-Sports-Interessierte

"Wir werden E-Sport in den Mainstream bringen, indem wir uns um die die Erstellung und Ausstrahlung von Premium-E-Sport-Inhalten kümmern," erklärte Activision Blizzard. Heute gäbe es etwa 100 Millionen potentielle Zuschauer bei großen Events, bis 2017 erwartet das Unternehmen einen Zuwachs auf bis zu 300 Millionen.

Die Feuertaufe für die neue Live-Partnerschaft wird schon am 10. Juni stattfinden. Dann nämlich wird in Anaheim die "MLG Open in Call of Duty Black Ops: III" stattfinden. Das Event soll als erstes via Facebook an die Zuschauer ausgestrahlt werden.

Activision-Blizzard hatte sich Ende vergangenen Jahres recht überraschend für den nahezu zahlungsunfähigen Ausrichter von E-Sports-Turnieren, Major League Gaming (kurz MLG), interessiert und das Unternehmen aufgekauft. Nun geht es an die Wiederbelebung - mit einem großen Partner wie Facebook sicherlich ein gelungener Schachzug.

MLG galt zuvor als feste Größe und war defacto der größte Veranstalter von E-Sports-Turnieren in den USA. Die Electronic Sports League (ESL) ist aber als direkter Konkurrent in den vergangen Jahren immer wichtiger geworden und überrundete MLG.

Mehr dazu: Ausverkauf an Activision-Blizzard: Major League Gaming ist quasi tot Activision Blizzard, E-Sport, MLG, Turniere Activision Blizzard, E-Sport, MLG, Turniere MLG
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
125,38
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

Tipp einsenden