Disney schließt Gaming-Sparte, betroffen ist vor allem Infinity

Spiel, Disney, Disney Infinity Bildquelle: Disney
Der Medienkonzern Disney hat bekannt gegeben, dass er aus dem Gaming-Geschäft aussteigt. Betroffen ist davon vor allem die Spielereihe Infinity, bei der das Sammeln von realen Figuren im Vordergrund steht und die ins Spiel quasi transferiert werden. Doch nun gab der Konzern den Ausstieg bekannt, im Anschluss an die Bekanntgabe der aktuellen Geschäftsahlen wurde dieser Schritt gegenüber Investoren mitgeteilt.

Spiele mit Disney-Marken wird es auch künftig geben

Der Micky-Maus-Konzern steigt damit nicht zum ersten Mal aus dem Gaming-Geschäft aus, allerdings bedeutet das natürlich keinesfalls, dass es keine Spiele mit Disney-Marken und Figuren mehr geben wird. Das Lizenz-Geschäft, allen voran mit Star Wars-Games, wird wie bisher weiterlaufen.

Betroffen ist vom Ausstieg vor allem die Disney Infinity-Reihe: Diese bringt Spielzeug und Videospiele zusammen, da die Figuren eine Auswirkung auf das Videospiel haben. Vorbild ist hier die Skylanders-Reihe von Activision. Das Disney-Pendent konnte aber trotz zahlreicher überaus bekannter Figuren aus unter anderem der Monster AG, den Unglaublichen und Toy Story nie den Erfolg des Vorbilds erreichen.


Ganz im Gegenteil zog Infinity die Sparte für Consumer-Produkte und interaktive Medien ziemlich weit im Geschäftsergebnis herunter, nun zieht der Konzern die Notbremse. Man gab bekannt, dass man noch die Figuren zu Alice im Wunderland 2: Hinter den Spiegeln und Findet Nemo 2: Findet Dory veröffentlichen wird, eingestellt wird hingegen die Arbeit an einer Ausgabe für Star Wars: Rogue One.

Studio-Schließung

Im Gespräch mit Anlegern erläuterte man den Ausstieg nicht genauer, gegenüber VentureBeat teilte man aber mit, dass man auf diesem Gebiet kein Wachstum verzeichnen konnte und nun die Konsequenz daraus zieht. Das bedeutet auch, dass das Infinity-Studio Avalanche nach der Fertigstellung des letzten Projekts geschlossen wird. Spiel, Disney, Disney Infinity Spiel, Disney, Disney Infinity Disney
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden