Patchday mit 16 Updates, 8 davon stopfen kritische Sicherheitslücken

Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games
Microsoft hat bereits den allmonatlichen Patch-Day eingeläutet und heute gleich 16 Patches veröffentlicht - gleich acht Mal schließt man damit kritische Sicherheitslücken. Die anderen Schwachstellen wurden mit "Hoch" bewertet, da sie teilweise die Umgehung von Sicherheitsfunktionen ermöglichen und Informationen offenlegen.
Microsoft hat zum allgemeinen Patch-Day im Mai 2016 nun gleich 16 Updates veröffentlicht. Wie üblich stehen die Aktualisierungen über das Microsoft Download-Center sowie die automatische Aktualisierungsfunktion von Windows bereit. Die komfortabelste Möglichkeit stellen die von WinFuture zusammengestellten Update-Packs dar, diese werden wir sobald möglich freischalten und euch auf dem Laufenden halten. Die Sicherheits-Updates betreffen unter anderem Windows allgemein, den Internet Explorer und Microsoft Edge. Nebenbei gibt es noch das erwartete kumulative Update für Windows 10 und Windows 10 Mobile.

Build 10586.318:
neues kumulatives Update für PC & Mobile erschienen

MS16-051 - Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Internet Explorer. Die schwerwiegendste dieser Sicherheitsanfälligkeiten kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Webseite mit Internet Explorer anzeigt. Ein Angreifer, der die Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer. Wenn der aktuelle Benutzer mit Administratorrechten angemeldet ist, kann ein Angreifer Kontrolle über ein betroffenes System erlangen. Der Angreifer könnte dann Programme installieren, Daten anzeigen, ändern oder löschen oder neue Konten mit uneingeschränkten Benutzerrechten erstellen.

Security Bulletin: MS16-051
Knowledge Base: KB3155533


MS16-052 - Kumulatives Sicherheitsupdate für Microsoft Edge
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Edge. Die schwerwiegendste dieser Sicherheitsanfälligkeiten kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Webseite mit Microsoft Edge anzeigt. Ein Angreifer, der die Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für jene, die mit Administratorrechten arbeiten.

Security Bulletin: MS16-052
Knowledge Base: KB3155538


MS16-053 - Sicherheitsupdate für JScript und VBScript
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in den JScript- und VBScript-Skriptmodulen in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell entworfene Website besucht. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte wie der aktuelle Benutzer erlangen. Wenn der aktuelle Benutzer mit Administratorrechten angemeldet ist, kann ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, Kontrolle über ein betroffenes System erlangen. Der Angreifer könnte dann Programme installieren, Daten anzeigen, ändern oder löschen oder neue Konten mit uneingeschränkten Benutzerrechten erstellen.

Security Bulletin: MS16-053
Knowledge Base: KB3156764


MS16-054 - Sicherheitsupdate für Microsoft Office
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Office. Diese Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell entworfene Microsoft Office-Datei öffnet. Ein Angreifer, der die Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code im Kontext des aktuellen Benutzers ausführen. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit Administratorrrechten arbeiten.

Security Bulletin: MS16-054
Knowledge Base: KB3155544


MS16-055 - Sicherheitsupdate für Microsoft-Grafikkomponente
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Die schwerwiegendste dieser Sicherheitsanfälligkeiten kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer ein speziell entworfenes Dokument öffnet oder eine speziell entworfene Webseite besucht. Benutzer mit Konten, die über weniger Systemrechte verfügen, sind davon möglicherweise weniger betroffen als Benutzer mit Administratorrechten.

Security Bulletin: MS16-055
Knowledge Base: KB3156754


MS16-056 - Sicherheitsupdate für Windows Journal
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell entworfene Journaldatei öffnet. Benutzer mit Konten, die über weniger Systemrechte verfügen, sind davon möglicherweise weniger betroffen als Benutzer mit Administratorrechten.

Security Bulletin: MS16-056
Knowledge Base: KB3156761


MS16-057 - Sicherheitsupdate für Windows Shell
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Angreifer einen Benutzer erfolgreich dazu verleitet, eine speziell entworfene Website zu besuchen, die von Benutzern bereitgestellte Inhalte akzeptiert, und den Benutzer dann dazu verleitet, den speziell entworfenen Inhalt zu öffnen. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeit erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte wie der aktuelle Benutzer erlangen. Für Benutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten auf dem System konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit Administratorrechten arbeiten.

Security Bulletin: MS16-057
Knowledge Base: KB3156987


MS16-058 - Sicherheitsupdate für Windows IIS
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Angreifer auf ein lokales System zugreift und eine schädliche Anwendung ausführt. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeit erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte wie der aktuelle Benutzer erlangen. Für Benutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten auf dem System konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit Administratorrechten arbeiten.

Security Bulletin: MS16-058
Knowledge Base: KB3141083


MS16-059 - Sicherheitsupdate für Windows Media Center
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn in Windows Media Center eine speziell entworfene Media Center-Linkdatei (MCL) geöffnet wird, die auf schädlichen Code verweist. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeit erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte wie der aktuelle Benutzer erlangen. Für Benutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten auf dem System konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit Administratorrechten arbeiten.

Security Bulletin: MS16-059
Knowledge Base: KB3150220


MS16-060 - Sicherheitsupdate für Windows Kernel
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann eine Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen, wenn sich ein Angreifer bei einem betroffenen System anmeldet und eine speziell gestaltete Anwendung ausführt.

Security Bulletin: MS16-060
Knowledge Base: KB3154846


MS16-061 - Sicherheitsupdate für Microsoft RPC
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann eine Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen, wenn ein nicht authentifizierter Angreifer manipulierte RPC-Anforderungen (Remote Procedure Call, Remoteprozeduraufruf) an einen betroffenen Host sendet.

Security Bulletin: MS16-061
Knowledge Base: KB3155520


MS16-062 - Sicherheitsupdate für Windows-Kernelmodustreiber
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Die schwerwiegenderen dieser Sicherheitsanfälligkeiten können eine Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen, wenn sich ein Angreifer bei einem betroffenen System anmeldet und eine speziell entworfene Anwendung ausführt.

Security Bulletin: MS16-062
Knowledge Base: KB3158222


MS16-064 - Sicherheitsupdate für Adobe Flash Player
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Adobe Flash Player bei der Installation unter allen unterstützten Editionen von Windows 8.1, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows RT 8.1 und Windows 10.

Security Bulletin: MS16-064
Knowledge Base: KB3157993


MS16-065 - Sicherheitsupdate für .NET Framework
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft .NET Framework. Die Sicherheitsanfälligkeit kann die Offenlegung von Informationen verursachen, wenn ein Angreifer unverschlüsselte Daten in einen sicheren Zielkanal einschleust und dann einen Man-in-the-Middle-Angriff zwischen dem Client und einem legitimen Server ausführt.

Security Bulletin: MS16-065
Knowledge Base: KB3156757


MS16-066 - Sicherheitsupdate für virtuellen sicheren Modus
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann die Umgehung von Sicherheitsfunktionen ermöglichen, wenn ein Angreifer eine speziell entworfene Anwendung ausführt, um die Funktionen zum Schutz der Codeintegrität in Windows zu umgehen.

Security Bulletin: MS16-066
Knowledge Base: KB3155451


MS16-067 - Sicherheitsupdate für Volume-Manager-Treiber
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann die Offenlegung von Informationen ermöglichen, wenn ein über das RDP-Protokoll über Microsoft RemoteFX bereitgestellter USB-Datenträger nicht ordnungsgemäß mit der Sitzung des bereitstellenden Benutzers verknüpft wird.

Security Bulletin: MS16-067
Knowledge Base: KB3155784


Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Tipp einsenden