Geldautomaten: Neue Skimmer-Generation kaum noch zu entdecken

Geldautomat, Tasten, ATM Bildquelle: redspotted / Flickr
Das Skimming an Geldautomaten steht möglicherweise vor einem neuen Aufschwung. Dafür könnten neue Lesegeräte sorgen, die von den Nutzern und auch von den Betreibern der Automaten kaum noch zu entdecken sind, da sie sich tief im Kartenslot verbergen können.
Seit einiger Zeit waren die Fälle, in denen so genannte Skimmer in der Praxis beobachtet wurden, deutlich rückläufig. Denn die Aufklärung der Verbraucher griff und es wurde für Kriminelle immer schwerer, Geldautomaten mit vorgeschalteten Lesegeräten zu manipulieren, ohne, dass dies den Nutzern nicht auffiel.

Nun warnte der Automatenhersteller NCR laut einem Bericht des Security-Journalisten Brian Krebs aber vor einer neuen Skimmer-Generation. Diese sind inzwischen so schmal und klein, dass sie von den Angreifern tief im Karten-Slot des Geldautomaten installiert werden können. Von einem Außenstehenden sind sie so selbst bei genauem Hinsehen nicht mehr auszumachen.

Skimmer der neuesten GenerationSkimmer der neuesten GenerationSkimmer der neuesten GenerationSkimmer der neuesten Generation

Doch damit nicht genug: Auch die verschiedenen Gegenmaßnahmen von Betreibern und Herstellern der Automaten greifen bei diesen Geräten kaum noch. Sowohl Detektoren als auch kleine Störsender, die die Weitergabe der ausgelesenen Kartendaten verhindern sollen, erweisen sich hier kaum noch als erfolgreich, da die Skimmer tief genug in den Schächten stecken, um weitgehend abgeschirmt zu sein.

Laut NCR seien inzwischen schon diverse neue Skimmer in Automaten nahezu aller Hersteller gefunden worden. Entdeckt wurden die Geräte unter anderem in Griechenland, Irland, Italien, der Schweiz, Schweden, Bulgarien, Türkei, Großbritannien und in den USA. Es dürfte aber lediglich eine Frage der Zeit sein, bis sie auch in anderen Ländern auftauchen.

Bei NCR arbeitet man daher inzwischen mit Hochdruck an einer Lösung des Problems. Für Abhilfe könnte hier demnächst eine neue Firmware sorgen, die den Automaten selbst mit besseren Fähigkeiten ausstattet, Manipulationen zu entdecken und im Zweifelsfall Alarm zu schlagen. Geldautomat, Tasten, ATM Geldautomat, Tasten, ATM redspotted / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren98
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden