Windows 10: Fehler sorgt für Ausfall der Insider-Preview diese Woche

Windows 10, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Redstone, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Windows 10 Build 14328 Bildquelle: Microsoft
Microsoft wird in dieser Woche anders als erwartet doch keine neue Insider-Preview für die zahlreichen Tester von Windows 10 bereitstellen. Man stieß offenbar bei den Vorbereitungen der für heute Nacht erwarteten jüngsten Vorabversion auf einen Fehler, der die Pläne für die Veröffentlichung über den Haufen warf.
Wie Microsofts Leiter des Windows Insider-Programms Gabriel Aul über Twitter weit nach Mitternacht verlauten ließ, gebe es schlechte Nachrichten für die Insider-Tester. Man könne in dieser Woche wohl doch keine neue Windows 10 Insider Preview für die Tester aus dem "Fast Ring" anbieten. Eigentlich ging man davon aus, dass die neueste Build in dieser Nacht veröffentlicht werden würde.

Windows 10 Build 14332Windows 10 Build 14332Windows 10 Build 14332Windows 10 Build 14332
Windows 10 Build 14332Windows 10 Build 14332Windows 10 Build 14332Windows 10 Build 14332

Weder für Desktop-PCs und Tablets, noch für Smartphones wird es vor nächster Woche eine neue Version geben, so Aul weiter. Die Beschränkung seiner Aussage auf den "Fast Ring" deutet allerdings an, dass möglicherweise zumindest im Slow-Ring noch mit einer neuen Ausgabe zu rechnen ist. Vor kurzem waren erste Hinweise aufgetaucht, wonach die nächste Insider-Preview die Build-Nummer 14337 sein würde.

Aul lieferte in einem weiteren Tweet auch eine etwas genauere Erklärung für den Preview-"Ausfall" in dieser Woche. Man habe zuletzt versucht, einen "schwierigen" Bug zu finden, der sowohl Windows 10 als auch Windows 10 Mobile in den jüngsten Builds unter bestimmten Bedingungen abstürzen ließ. Inzwischen sei das Problem beseitigt, doch nun müsse zunächst eine neue Build erstellt werden.

Die neue Windows Insider Build wird nun offensichtlich kompiliert und muss dann zunächst die internen Tests hinter sich bringen. Dabei durchläuft die Build vor der Veröffentlichung für die Insider-Tester zunächst einige Microsoft-interne "Ringe", wird also von den Mitarbeitern des Softwarekonzerns zunächst in kleinem und dann in größerem Ausmaß getestet. Windows 10, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Redstone, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Windows 10 Build 14328 Windows 10, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Redstone, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Windows 10 Build 14328 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Tipp einsenden