HTC Desire 830 vorgestellt: 5,5-Zoll-Smartphone mit altem Android

Smartphone, Htc, Htc Desire, HTC Desire 830, Desire 830 Bildquelle: HTC
Der taiwanische Smartphone-Spezialist HTC hat mit dem Desire 830 ein neues Spitzenmodell für seine Desire-Serie der Mittelklasse vorgestellt. Das 5,5-Zoll-Smartphone bietet unter anderem ein Full-HD-Display und einen Octacore-Prozessor von MediaTek. Ob es allerdings auch außerhalb Asiens zu haben sein wird, ist aktuell noch unklar.
Das HTC Desire 830 kommt mit einem 5,5 Zoll großen IPS-Display daher, das mit 1920x1080 Pixeln arbeitet und somit eine Pixeldichte von 401 Pixel pro Zoll hat. Im Innern arbeitet der MediaTek MT6753 Octacore-SoC, der hier aber in der schnelleren Variante mit maximal 1,5 Gigahertz Taktrate verbaut ist. Der SoC nutzt die 64-Bit-fähige ARM Cortex-A53-Architektur und hat eine ARM Mali-T720 GPU an Bord. Dank des integrierten LTE-Modems, das auch die hierzulande genutzten Frequenzen unterstützt, sind Downstream-Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s möglich. HTC Desire 830HTC Desire 830: Obere Mittelklasse quietschbunt verpackt Der Prozessor bekommt immerhin drei Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite gestellt und das HTC Desire 830 hat 32 GB internen Flash-Speicher an Bord, die mittels eines MicroSD-Kartenslots problemlos erweitert werden können. Darüber hinaus gehören N-WLAN und Bluetooth 4.1 sowie NFC zur Ausstattung. Die in Taiwan präsentierte Version des Desire 830 weist zwar eine Vorbereitung für einen zweiten SIM-Kartenslot auf, tatsächlich ist aber nur ein einzelner Steckplatz vorhanden. HTC Desire 830HTC Desire 830: 5,5 Zoll und Full-HD mit Octacore-Prozessor Bei den Kameras setzt HTC ebenfalls auf eine Verbesserung gegenüber dem auf dem MWC 2016 vorgestellten Desire 825. So kommt hier ein 13-Megapixel-Sensor mit optischem Bildstabilisator zum Einsatz, während eine F/2.0-Blende geboten wird. Auf der Front sitzt hier wieder eine "UltraPixel"-Kamera von HTC mit einer Brennweite von 26,8 Millimetern, deren Sensor mit 4,1 Megapixeln auflöst. Auch hier ist wieder eine F/2.0-Blende vorhanden.

Der Akku des HTC Desire 830 bringt es auf eine Kapazität von 2800mAh. Mit 156 Gramm Gewicht und 7,79 Millimetern Bauhöhe fällt das neue Gerät ein wenig dicker und schwerer aus als sein Schwestermodell Desire 825. Auf der Front findet der Kunde hier einmal mehr gleich zwei Lautsprecher, es ist also wieder Stereo-Sound der Marke HTC BoomSound an Bord - anders als beim aktuellen Flaggschiff HTC 10, bei dem die beiden Lautsprecher lediglich Mono-Sound liefern. Auf Hi-Res-Audio muss man allerdings verzichten.

Das HTC Desire 830 läuft überraschenderweise nicht mit dem aktuellen Android 6.0 sondern mit der Vorgängerversion Android 5.1 "Lollipop" in Verbindung mit HTC Sense 7.0. Warum die veraltete Betriebssystemversion verwendet wird, bleibt unklar. Das Desire 830 wird ab heute in Taiwan zur Vorbestellung angeboten und kann ab dem 6. Mai über den Online-Shop des Herstellers und die Läden diverser örtlicher Mobilfunkanbieter erworben werden. Der Preis liegt dabei bei 8990 New Taiwan Dollar, was umgerechnet 265 Euro entspricht und ein für HTC-Verhältnisse recht günstiges Angebot ist. Smartphone, Htc, Htc Desire, HTC Desire 830, Desire 830 Smartphone, Htc, Htc Desire, HTC Desire 830, Desire 830 HTC
Mehr zum Thema: HTC
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads

Tipp einsenden