Secure-Boot-Hack könnte Windows 10 Mobile aufs Surface RT bringen

Microsoft, Windows, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows RT Bildquelle: Microsoft
Wer noch ein Microsoft Surface RT oder Surface 2 besitzt, muss sich weiterhin mit Windows RT 8.1 zufrieden geben, auch wenn dieses kürzlich einige wenige Windows 10-Features spendiert bekam. Aufgrund einer jetzt entdeckten Sicherheitslücke könnte sich dies jedoch ändern, denn anscheinend könnte auf diesem Weg Windows 10 Mobile oder sogar Android auf die RT-basierten Tablets portiert werden.

Beim französischen Portal FraWin wurde man kürzlich auf einen Post eines Entwicklers im XDA-Developers-Forum aufmerksam, in dem er verlauten ließ, an einem inoffiziellen ROM von Windows 10 Mobile für das Surface RT zu arbeiten. Er wolle dazu eine von ihm entdeckte "Schwachstelle" in der Sicherheitsfunktion Secure Boot ausnutzen, die eigentlich verhindern soll, dass Betriebssysteme auf dem Gerät gestartet werden können, die nicht über ein gültiges von Microsoft ausgestelltes Sicherheitszertifikat verfügen.

Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2

Offenbar ist es dem Entwickler gelungen, Secure Boot zu umschiffen, um so ein alternatives ROM auf dem Surface RT zu installieren - und damit das von Microsoft aufgegebene Windows RT 8.1 endlich hinter sich zu lassen. Weil das Surface RT auf einem Nvidia Tegra 3 ARM Cortex-A15-SoC basiert und somit die gleiche technische Basis wie viele Android-Tablets nutzt, wäre theoretisch auch die Installation von Googles mobilem Betriebssystem denkbar - sofern denn Wege gefunden werden, die Hardware-Funktionen des Surface-Tablets anzusprechen und nutzbar zu machen.

Das gleiche ist auch die Voraussetzung für eine sinnvolle Portierung von Windows 10 Mobile - denn das Betriebssystem an sich auf einer anderen Plattform zum Laufen zu bringen, ist nur ein Teil der Mammutaufgabe, die sich der Entwickler vorgenommen hat. Ohne funktionierendes WLAN-Modul oder Audio-Unterstützung wäre das Tablet schließlich kaum sinnvoll einsetzbar. Aktuell sei es ihm immerhin schon gelungen, Windows Phone 8.1 auf dem Surface RT zum Laufen zu bringen, so die bisher noch nicht weiter belegte Behauptung des XDA-Entwicklers, der allerdings auch schon Windows 10 IoT Core auf dem Surface RT installieren konnte.

Interessant ist diese Nachricht auch deshalb, weil sie nicht nur das Surface RT betrifft, sondern im Grunde alle mit Windows RT ausgelieferten Tablets, zu denen ja auch das Surface 2 sowie einige Geräte von Drittherstellern gehörten. Desweiteren stellt sich die Frage, wie sicher Secure Boot, das auch Teil von Windows 10 ist und somit in Verbindung mit zahllosen aktuellen Tablets und PCs zum Einsatz kommt, noch ist, nun da der Entwickler behauptet, es sei praktisch vollkommen hinfällig. Microsoft, Windows, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows RT Microsoft, Windows, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows RT Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Tipp einsenden