Windows 10: Schnell-Aktionen können künftig frei angepasst werden

Windows 10, Windows 10 Mobile, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Action Center, Windows 10 Action Center Bildquelle: WinBeta
Eines der großen Ziele für das Anniversary Update von Windows 10 ist es, das Action Center (hierzulande als "Info-Center" bekannt) hübscher, aber auch sinnvoller zu machen. Das will Microsoft zum einen über die neue "Card-UI" erreichen, zum anderen über diverse Anpassungen bei den Benachrichtigungen und Funktionen, die man dort zu sehen bekommt und nutzen kann.
Auf der Build-Konferenz hat der Redmonder Konzern bestätigt, dass man das Action Center mehr oder weniger stark überarbeiten wird. Nach derzeitigem Stand ist es wahrscheinlich die größte "Baustelle" des unter dem Codenamen Redstone entwickelten Anniversary Updates. Das Info-Center wird eine überarbeitete Benutzeroberfläche mit Bildern bekommen, zudem wird man in der Lage sein, die Funktionen, die man dort zu sehen bekommt bzw. bedienen kann, individueller anzupassen.

Quick-Actions verschieben und ausblenden

Letzteres betrifft auch das neueste Detail, das WinBeta zu diesem Thema auftreiben konnte: Denn in den aktuellsten internen Redstone-Builds ist es möglich, die Quick-Actions, also die funktionellen Kästchen (Flugmodus, Notiz, VPN etc.), per Drag & Drop zu verschieben und sie so individuell anzuordnen. Das ist sowohl in Windows 10 als auch Windows 10 Mobile möglich, heißt es. Windows 10 Redstone: Card UIDie von WinBeta veröffentlichten Screenshots aus den aktuellsten internen Builds Derzeit sind die Anpassungsmöglichkeiten hier sehr begrenzt, mit dem Anniversary Update kann man sich seine Anordnung der Schnell-Aktionen aber nach eigenem Geschmack zusammenstellen.

Dazu kommt, dass man nicht benötigte Schnellaktionen über ein Schalter-Interface ausblenden kann. Wer beispielsweise VPN nicht nutzt, der kann das dazugehörige Kästchen im Info-Center auch dauerhaft deaktivieren. Diese Änderungen gelten wie erwähnt für kleine und große Versionen des Betriebssystems, freuen dürfte das aber wohl vor allem Nutzer von Windows 10 Mobile, da man auf einem Smartphone derartige Quick-Actions wohl wesentlich häufiger braucht als auf einem Desktop-Rechner.

Siehe auch: Windows 10 Anniversary Update - Mehr Details zum neuen Action-Center Windows 10, Windows 10 Mobile, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Action Center, Windows 10 Action Center Windows 10, Windows 10 Mobile, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Action Center, Windows 10 Action Center WinBeta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren54
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden