Windows 10 Mobile: Bug verzögert Release der neuesten Build

Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile Bildquelle: HDBlog.it
Insider werden seit dieser Woche mit einer neuen Build von Windows 10 versorgt. Wer allerdings darauf hoffte, kurz darauf auch eine neue Mobile-Fassung zu erhalten, wird enttäuscht. Diese kommt aufgrund eines in letzter Minute entdeckten Fehlers erst irgendwann in der kommenden Woche.
Microsoft hatte sich in der letzten Zeit redlich bemüht, die Build-Releases für die Desktop- und die Mobile-Variante von Windows 10 stets dicht beieinander zu halten. Kurz vor der Veröffentlichung der neuesten Mobile-Variante im so genannten Fast Ring wurden die Bänder allerdings gestoppt, als man feststellte, dass noch ein nicht gerade trivialer Fehler enthalten war.

Dieser steckte den Angaben zufolge in der Mobilfunk-Komponente des Betriebssystems. Wo genau das Problem lag, wurde bisher allerdings nicht ausgeführt. Allerdings scheint es sich nicht um eine kleine Sache gehandelt zu haben, die man kurz korrigiert haben könnte, um das Build-Release doch noch in dieser Woche hinzubekommen.

Windows 10 Mobile Build 14310Windows 10 Mobile Build 14310Windows 10 Mobile Build 14310Windows 10 Mobile Build 14310

Auf Nachfrage eines Nutzers erklärte Entwicklungs-Chef Gabriel Aul: "Heute keine Build für Mobile. Wir hatten in dieser Woche einen blockierenden Fehler in Selfhost gefunden, also wird es wahrscheinlich nächste Woche eine neue Fast-Build geben." Das wird letztlich davon abhängen, ob sich nicht noch weitere Probleme ergeben.

Während man also im Fast Ring weiter auf die Build 14316 wartet, hoffen andere Teilnehmer des Insider-Programms auf die Fassung 10586. Das trifft vor allem jene, deren Smartphone offiziell (noch) nicht mit Windows 10 versorgt wird, die aber weiterhin über das Insider-Programm an das aktuellste Betriebssystem kommen. Wann es hier das nächste Update-Release geben wird, ist noch völlig unklar. Hier scheint es schon fast so, als würden die fraglichen User besonders auf die Folter gespannt, weil die Microsoft-Entwickler ihre Konzentration fast vollständig auf die Redstone-Linie legen, die spätestens im Sommer fertig sein muss.

Windows 10 'Anniversary Update'
Erste Neuerungen im Überblick
Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile HDBlog.it
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden