Windows 10 Build 14316: So aktiviert man Cortana am Lockscreen

Windows Phone 8.1, Cortana, Sprachassistent Bildquelle: Microsoft
Auf der Build-Konferenz vergangene Woche spielte Microsofts Sprachassistentin eine große Rolle, die Redmonder kündigten so manches Feature im Zusammenhang mit Cortana an. Im Fall von Windows 10 war es die Möglichkeit, die Funktion auch über den gesperrten Bildschirm zu erreichen. In Build 14316 lässt sich das (inoffiziell) bereits aktivieren.

Build 14316

Gestern Abend unserer Zeit hat Microsoft im Fast Ring eine neue Insider Preview von Windows 10 veröffentlicht, diese bringt einige neue Features, die Microsoft im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz Build vergangener Woche angekündigt bzw. vorgestellt hat. So viele waren es ja nicht, aber das eine oder andere wurde für das Anniversary Update dann doch vorgestellt. Windows 10 PC Build 14316Registry-Tweak für Cortana Im nun veröffentlichten Build 14316 kann man sich die ersten funktionellen Neuerungen des Updates mit dem Codenamen Redstone auch zu Gemüte führen. Um Cortana am Sperrbildschirm ausprobieren zu können, muss man aber einen Registry-Tweak vornehmen, das geschieht wie in solchen Fällen immer auf eigene Gefahr, wobei das ja insgesamt für die Insider Previews im Fast Ring gilt.

Die bisher noch nicht allgemein freigeschaltete Cortana-Lockscreen-Funktion hat ein Twitter-Nutzer namens Corecast entdeckt (via WinBeta). Damit kann man die Sprachassistentin zwar freischalten, muss aber damit rechnen, dass das noch langsam und fehlerhaft funktioniert - was natürlich auch der Grund ist, dass Microsoft das noch nicht freigegeben hat.
Windows 10 PC Build 14316Cortana am Lockscreen funktioniert,... Windows 10 PC Build 14316...ist aber derzeit noch etwas buggy

Und so funktioniert das Freischalten:

  • Zunächst öffnet man den Registry-Editor (Win+R und "Regedit")
  • Den folgenden Pfad auswählen: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Speech_OneCore\Preferences
  • Dort erstellt man per Rechtsklick auf Preferences einen neuen DWORD-Eintrag "VoiceActivationEnableAboveLockscreen" (ohne Anführungszeichen) und setzt den Wert auf 1.
Nach einem Neustart funktioniert das Kommando "Hey Cortana" auch am Sperrbildschirm, wer es testet, muss aber damit rechnen, dass er sich immer wieder neu einloggen muss, um einen Reset durchzuführen.

Windows 10 Build 14316
Viele Neuerungen im Überblick
Windows 10 Anniversary Update
Diese Neuerungen bringt Redstone
Windows Phone 8.1, Cortana, Sprachassistent Windows Phone 8.1, Cortana, Sprachassistent Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:10 Uhr PNY T3 Attaché Micro USB-3.0-Stick 64GB
PNY T3 Attaché Micro USB-3.0-Stick 64GB
Original Amazon-Preis
37,49
Im Preisvergleich ab
29,86
Blitzangebot-Preis
19,89
Ersparnis zu Amazon 47% oder 17,60

Tipp einsenden