Unitymedia: Termin für komplette Analog-Abschaltung steht fest

Internet, Provider, Router, Unitymedia, Anbieter Bildquelle: Unitymedia
Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia hat jetzt einen endgültigen Termin für das Ende der analogen Übertragung von Fernsehprogrammen festgesetzt. Die Abschaltung soll vor allem auch Kapazitäten freimachen, die aufgrund der veränderten Nutzungsgewohnheiten benötigt werden.
Die Bedeutung der linearen Fernsehausstrahlung nimmt immer weiter ab und wird langsam aber sicher unzeitgemäß, ihr zwei parallele Plattformen - die analoge und die digitale - bereitzustellen. "Die Menschen konsumieren heute Inhalte, wo und wann sie wollen. Einfach nur auf der Couch auf die Lieblingssendung warten - das ist vorbei", erklärte Unitymedia-Chef Lutz Schüler.

Durch die Abschaltung der analogen TV-Übertragung sollen also auch Ressourcen für Internet-Bandbreite freigemacht werden. Hinzu kommt der steigende Kapazitätsbedarf von HD-Übertragungen im herkömmlichen Fernsehen. Wie das Unternehmen mitteilte, erfolge daher bis zum 30. Juni 2017 die komplette Abschaltung der analogen Ausstrahlung in den drei Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg, in denen das Unternehmen aktiv ist.

Quasi als Probelauf soll Hanau dabei zur Pilotstadt werden, in der zuerst komplett auf digitale Übertragungen umgestellt wird. "Die Pilotstadt wird wichtige Praxiswerte für die Volldigitalisierung im gesamten Verbreitungsgebiet schaffen", so Christian Hindennach, Privatkunden-Chef bei Unitymedia. "Neben den eigenen Digitalisierungsmaßnahmen fließen auch Erfahrungen unserer Ländergesellschaften in der Schweiz und in Österreich ein."

Die Kunden im Verbreitungsgebiet sollen ab sofort mit einer Informationskampagne über die bevorstehenden Schritte in Kenntnis gesetzt werden. Das Unternehmen sichert zu, dass den Nutzern keine Zusatzkosten entstünden. Bei der Umstellung arbeitet man außerdem mit den zuständigen drei Landesmedienanstalten zusammen. Internet, Provider, Router, Unitymedia, Anbieter Internet, Provider, Router, Unitymedia, Anbieter Unitymedia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden