iPad Pro: Smart Keyboard nur mit US-Layout & teures Pencil-Zubehör

Ipad, ipad pro, Zubehör, Apple iPad Pro, Smart Keyboard Bildquelle: Apple
Apple hatte bei seiner Frühjahrskeynote das neue iPad Pro als ultimativen Ersatz für Computer angepriesen. Was deutsche Nutzer angeht, müssen die aber zunächst mit einem US-Layout beim Smart Keyboard leben. Ersatzspitzen für den Apple Pencil sind teuer.

Smart Keyboard Layout nicht angepasst

Apples Marketing-Chef Phil Schiller hatte bei der Präsentation des neuen iPad Pro im 9,7-Zoll-Format mit ziemlich ungeschickten Worten darauf verwiesen, dass Besitzer von alten PCs mit dem neuen Tablet doch einen perfekten Ersatz geboten bekommen würden. Das neue iPad-Modell solle wie die große Version mit Smart Keyboard und Apple Pencil zum echten Arbeitsgerät werden. Wie heise berichtet, ist jetzt auf der Apple-Webseite zu lesen, dass deutsche Nutzer bei der Tastatur aber mit einer Einschränkung leben müssen.
Apple iPad Pro 9.7iPad Pro: Apple-Stift und Smart Keyboard... Apple iPad Pro 9.7... sollen Windows-Nutzer locken
Demnach wird das Smart Keyboard für das neu vorgestellte iPad Pro-Modell zunächst nicht mit angepasstem Layout angeboten, sondern ist nur in der US-Version verfügbar sein. Aktuell ist unklar, wann Apple hier Nutzer aus anderen Ländern mit entsprechend angepassten Tastaturen versorgen wird. Beim großen iPad Pro hat sich in Sachen Verfügbarkeit von Smart Keyboards mit deutschem Layout seit dem Launch im letzten Herbst nichts getan.


Den Preis, der für das kleinere Modell des Smart Keyboard im Online-Store ausgerufen wird, passt Apple im Vergleich mit dem größeren Modell nur wenig an. Wer für sein iPad Pro im 9,7-Zoll-Format ein passendes Smart Keyboard erwerben will, muss 169 Euro investieren - und damit nur 10 Euro weniger als bei der Tastatur für das große iPad Pro. Bei beiden Modellen laufen Stromversorgung und Anschluss über den Smart Connector.

Stolzer Preis für Pencil-Spitzen

Auch in Sachen Apple Pencil bietet der Konzern auf seiner Webseite ab sofort neues Zubehör in Form von Ersatzspitzen an. Apple lässt sich die kleinen Kunststoffersatzteile für den hauseigenen iPad-Stylus aber ziemlich teuer bezahlen. Ein Viererpack Apple-Pencil-Spitzen muss dem Kunden 25 Euro wert sein. Zum Vergleich: Microsoft bietet für seinen Surface-Stift ein Pen Tip Kit für 10 Euro an - hier sind allerdings vier unterschiedliche Spitzen enthalten. In beiden Fällen ist der Versand der Stylus-Ersatzteile kostenlos. Ipad, ipad pro, Zubehör, Apple iPad Pro, Smart Keyboard Ipad, ipad pro, Zubehör, Apple iPad Pro, Smart Keyboard Apple
Mehr zum Thema: iPad
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr UVISTAR UC46 Mini Beamer LCD LED Portbaler HD Projektor WIFI TV Heimkino Videoprojektor Unterst¨¹tzt 1080P
UVISTAR UC46 Mini Beamer LCD LED Portbaler HD Projektor WIFI TV Heimkino Videoprojektor Unterst¨¹tzt 1080P
Original Amazon-Preis
90,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
76,48
Ersparnis zu Amazon 0% oder 14,51
Nur bei Amazon erhältlich

Preisvergleich Apple iPad

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden