Nicht nur WhatsApp: Facebook kappt alle Verbindungen zu Blackberry

Blackberry, Blackberry 10, blackberry z3 Bildquelle: Blackberry
Dem kanadischen Smartphone-Hersteller Blackberry geht es seit geraumer Zeit schon nicht besonders gut. Doch jetzt verliert er auch noch die Unterstützung der vielleicht wichtigsten Online-Angebote: Nicht nur der WhatsApp-Support endet, sondern bei Facebook wird insgesamt keiner mehr einen Finger krumm machen.
Dass WhatsApp die Unterstützung der Plattform einstellen wird, ist schon seit einigen Wochen bekannt. Doch bedeutet dies im Allgemeinen, dass die jeweiligen Apps nicht mehr weiterentwickelt werden. Was die verschiedenen Facebook-Dienste angeht, wird die Sache dann aber doch etwas weitreichender sein.

Bei dem kalifornischen Internet-Konzern, der im Bereich der mobilen Kommunikation zwischen den Nutzern klar marktbeherrschend ist, entschied man sich, gleich den kompletten Support einzustellen - das betrifft auch die Abschaltung der APIs für die Blackberry-Systeme. Die aktuell noch existierenden Apps für Facebook und WhatsApp werden dann ab dem Stichtag schlicht nicht mehr funktionieren.

BlackBerry "Venice"BlackBerry "Venice"BlackBerry "Venice"BlackBerry "Venice"

Bereits als WhatsApp kürzlich ankündigte, den Support für verschiedene Mobile-Plattformen einzustellen, wunderte sich so mancher darüber, dass davon nicht nur der klassische Blackbery betroffen war, sondern auch das durchaus noch halbwegs laufende Blackberry 10. Ansonsten traf dies nämlich nur komplett veraltete Systeme wie Symbian, Android 2.x und Windows Phone 7.1.

"Aber die Nutzer lieben die Apps..."

Und auch bei Blackberry zeigt man sich verwundert und ernüchtert. "Wir sind extrem enttäusch von ihrer Entscheidung, weil so viele Nutzer diese Apps lieben", kommentierte man seitens des Unternehmens laut einem Bericht des Canada Journal. Man habe noch versucht, die Verantwortlichen bei Facebook zum Umdenken zu bewegen, doch das nutzte letztlich nichts.

Die Kanadier versuchen nun zu retten, was zu retten ist. Besonders viel geht dabei allerdings nicht. Zumindest hat man kurzfristig eine App bereitgestellt, die die Facebook-Anwendung ersetzen soll. Allerdings tut diese auch nichts anderes, als die Mobile-Webseite der Plattform anzuzeigen.

Download
WhatsApp für Android: APK Version
Download
Facebook-Messenger für Windows-PCs
Blackberry, Blackberry 10, blackberry z3 Blackberry, Blackberry 10, blackberry z3 Blackberry
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren51
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Trendnet TV-IP321PI Outdoor 1,3 MP HD PoE IR Kuppel-Netzwerkkamera
Trendnet TV-IP321PI Outdoor 1,3 MP HD PoE IR Kuppel-Netzwerkkamera
Original Amazon-Preis
102,45
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
98,21
Ersparnis zu Amazon 4% oder 4,24
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebt im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden