Bill Gates stellt für Reddit-AMA berühmtes Highschool-Foto nach

Microsoft, Microsoft Corporation, Ceo, Bill Gates, Gates Bildquelle: Bill Gates
Bill Gates hat sich zum bereits vierten Mal einer "Ask me Anything"-Session (AMA) auf Reddit gestellt und dabei den Nutzern der Online-Community zahlreiche Fragen beantwortet, darunter zum zuletzt brandheißen Thema des Streits zwischen Apple und dem FBI. Bemerkenswert war dabei auch das Foto, mit dem Gates seine Identität unter Beweis gestellt hat.
Eigentlich müsste der Microsoft-Co-Gründer nicht mehr beweisen, dass er tatsächlich *der* Bill Gates ist, der unter dem Namen "thisisbillgates" postet. Denn er hat bereits drei Mal zuvor an einer AMA-Session auf Reddit teilgenommen. Doch Gates hat sich den "Spaß" erlaubt und eines seiner berühmtesten Fotos nachgestellt.

Bill Gates (18)

Es ist ein Jahrbuch-Bild aus dem Jahr 1973, das den damals 18-Jährigen mit Mütze und Telefonhörer am Ohr auf einen Tisch liegend zeigt. Der Microsoft-Co-Gründer hat das Foto bis ins letzte Detail nachstellen lassen, was sicherlich auch den einen oder anderen Dollar gekostet hat. Aber immerhin ist Gates der reichste Mensch des Planeten.
Zum Abschied: Bill GatesBill Gates damals... Zum Abschied: Bill Gates...und heute
Natürlich gab es aber auch noch echte Informationen bzw. die eigentlichen Antworten auf die Fragen der Redditoren, wie die Mitglieder der Community heißen. Die wahrscheinlich wichtigste Frage betraf die jüngste Debatte rund um die Weigerung Apples, den US-amerikanischen Bundesbehörden zu erleichtern, das iPhone des Todesschützen von San Bernandino zu knacken.

Jein

Eine klare Aussage pro oder contra gab es allerdings nicht, Gates hat hier nach wie vor eine Position in der Mitte: Er hat Verständnis für den Wunsch oder die Notwendigkeit der Behörden, Zugang zu Geräten von Verdächtigen zu bekommen, meint aber auch, dass die Privatsphäre der Nutzer zu schützen sei. Gates sagte, dass man das einmal als den Beginn einer wichtigen Diskussion betrachten wird.

Gates war aber auch mit weniger kontroversen Themen konfrontiert und erinnerte sich etwa an seine Uni-Zeit in Harvard und sprach zudem darüber, dass er glaubt, dass Roboter in den nächsten zwei Dekaden den nächsten ganz großen technologischen Fortschritt darstellen werden.

Siehe auch: iPhone - Bill Gates stellt sich auf FBI-Seite, gegen Apple (Update) Infografik: Bill Gates - Das Leben des Microsoft-GründersBill Gates - Das Leben des Microsoft-Gründers Microsoft, Microsoft Corporation, Ceo, Bill Gates, Gates Microsoft, Microsoft Corporation, Ceo, Bill Gates, Gates Bill Gates
Mehr zum Thema: Bill Gates
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr elektrische Zahnbürsten und Zubehör von Oral-B
elektrische Zahnbürsten und Zubehör von Oral-B
Original Amazon-Preis
25,80
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,50
Ersparnis zu Amazon 24% oder 6,30

Windows 8.1 im Preisvergleich

Tipp einsenden