Neue Billig-Smartwatches speziell fürs Schummeln in Prüfungen

smartwatch, Uhr, Spickzettel Bildquelle: MKSD
Der Absatz von Smartwatches entwickelt sich weniger gut als erwartet. Daher sind einige Hersteller inzwischen dazu übergangen, ihr Heil bei speziellen Zielgruppen zu suchen. Ein Beispiel hierfür sind preiswerte Modelle, mit denen man lernfaule Schüler als Kunden gewinnen will.
Im Online-Handel sind bereits verschiedene Produkte dieser Art im Angebot und bieten unterschiedliche Ausstattungen. Gemeinsam haben sie jedoch, dass sie von Billig-Produzenten kommen und faktisch in keinem Fall unter einem auch nur annähernd bekannten Markennamen verkauft werden. Spezielle Features sollen außerdem dabei helfen, in Prüfungen zu schummeln.

Bei einem Gerät wirbt der Anbieter explizit mit solchen Funktionen: "Diese Uhr wurde speziell dafür entwickelt, in Prüfungen mit einer extra dafür entwickelten Software schummeln zu können", heißt es in der Produktbeschreibung. Die Smartwatch sei so perfekt dafür geeignet, sich während eines Tests unauffällig Notizen und Bilder anzeigen zu lassen, die zuvor auf dem integrierten Speicher abgelegt wurden.

Schummel-Smartwatch für 50 DollarSchummel-Smartwatch für 50 DollarSchummel-Smartwatch für 50 DollarSchummel-Smartwatch für 50 Dollar

Notfall-Button gegen Enttarnung

Vorgesorgt ist auch für den Fall, dass die Prüfungsaufsicht misstrauisch wird, wenn der Nutzer zu häufig auf seine Uhr sieht. Dafür befindet sich an dem Gerät ein Notfall-Button. Wird dieser gedrückt, süringt die Anzeige auf die normale Uhrzeit-Darstellung zurück. Außerdem werden alle anderen Bedienelemente blockiert, so dass auch eine genauere Inaugenscheinnahme dem Prüfer nicht offenbart, dass der Nutzer geschummelt hat.

Entsprechende Uhren gibt es in verschiedenen Kunststoff-Gehäusen. Der Preis liegt in den meisten Fällen um die 50 Dollar. Dafür gibt es Smartwatches mit 4 bis 8 Gigabyte Speicherplatz. Damit die Uhr nicht nur dem einen Zweck dient, bringt sie auch einen integrierten Musik- und Video-Player mit. Die Versorgung der Smartwatch mit Daten und Strom erfolgt über eine integrierte USB-Schnittstelle. smartwatch, Uhr, Spickzettel smartwatch, Uhr, Spickzettel MKSD
Mehr zum Thema: Smartwatch
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:40 Uhr Smith & Wesson SWCK5TBS0 Bullseye Extreme OPS, Black Aluminum
Smith & Wesson SWCK5TBS0 Bullseye Extreme OPS, Black Aluminum
Original Amazon-Preis
22,20
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
18,87
Ersparnis zu Amazon 0% oder 3,33
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden