Windows 10 Mobile Build 14267: 16 statt acht Apps nun im Hintergrund

Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 550, Microsoft Lumia 550, Microsoft Smartphone Bildquelle: Microsoft
Build 14267 wurde in der mobilen Ausgabe vor kurzem veröffentlicht und steht seit Freitagabend im Fast Ring zum Download bzw. zur Installation bereit. Eine kleine, aber durchaus feine funktionelle Verbesserung betrifft den Umstand, dass nun 16 Apps im Hintergrund laufen können. Abgesehen davon macht Build 14267 auf dem Lumia 550 Probleme.

16 statt 8 Apps im Hintergrund

Eine Verbesserung der neuesten Vorabversion von Windows 10 Mobile ist die Erweiterung der maximal möglichen Hintergrund-Apps. Bisher lag die Obergrenze im App-Switcher bei acht Anwendungen, nun sind es 16 Apps, wie WinBeta entdeckt hat - im Blogbeitrag zu Build 14267 von Windows 10 Mobile wird das jedenfalls nicht explizit erwähnt.

Das wird vor allem Besitzer neuerer Smartphones freuen, da diese ausreichend Arbeitsspeicher haben. Natürlich bedeutet das nicht, dass eine App vollständig im Hintergrund in Betrieb ist, sie wird bekanntlich eingefroren. Im Normalfall verbraucht das auch keinen Strom. Komplett beendet wurde eine "nach hinten geschobene" App bisher nach acht offenen Anwendungen, nun sind es wie erwähnt 16 an der Zahl.


Probleme mit dem Lumia 550

Im Blogbeitrag zum Windows 10 Mobile Build 14267 äußert sich das Redmonder Unternehmen dazu nicht, man hat den Text gestern aber mit einem Update zum Lumia 550 versehen. Denn hier haben laut Microsoft zahlreiche Windows Insider ein Problem gemeldet: Nach einem Update auf die neueste Vorschau-Version kann man das Smartphone per USB nicht mehr aufladen oder verbinden.

Hier empfiehlt Microsoft ein "Current Branch"-Downgrade per Windows Device Recovery Tool, eine detaillierte Anleitung ist im ursprünglichen Blogbeitrag zu finden. Wer noch nicht auf Build 14267 aktualisiert hat, der sollte diese Vorabausgabe wohl auch besser von Beginn an auslassen.

Anmerkung: Derzeit ist Build 14267 nur für Lumia 950 und 950 XL sowie Lumia 650 erhältlich (Danke an WinFuture-Leser Slurp für den Hinweis).

Siehe auch: Development Branch - Windows 10 Mobile Build 14267 veröffentlicht Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 550, Microsoft Lumia 550, Microsoft Smartphone Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 550, Microsoft Lumia 550, Microsoft Smartphone Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden