Smartphone für 3,30 Euro: Indischer Anbieter stellt Freedom 251 vor

Android Smartphone, Einsteiger-Smartphone, Freedom 251 Bildquelle: Ringing Bells
Unter dem Namen Freedom 251 geht am morgigen Donnerstag, den 18. Februar, in Indien ein Smartphone in den Handel, das umgerechnet nur 3,30 Euro kostet. Zu diesem Preis bietet das Gerät einen 4 Zoll IPS-Display, eine Quad-Core-CPU, ein 3G-Modem und Android 5.1.

Alle unterboten

Dank der rasanten Entwicklung der Branche kann man heutzutage schon für vergleichsweise wenig Geld ein Smartphone erhalten, das genügend Leistung für die wichtigsten Alltagsanwendungen bietet. In Deutschland werden Geräte der Einsteigerklasse meist ab einem Preis von 80 bis 100 Euro ohne Vertrag angeboten. Mit dem Freedom 251 geht jetzt in Indien ein Android-Modell in den Handel, das solche Preisschilder gigantisch wirken lässt. Freedom 251Das Freedom 251 gibt es für 251 Rupien (3,30 Euro) Wie das erst im vergangenen Jahr gegründete indische Startup Ringing Bells auf der Produkthomepage verrät, wird das Android-Smartphone Freedom 251 ab morgen für 251 Rupien im Heimatland des Unternehmens in den Handel gehen. Mit einem Verkaufspreis von umgerechnet 3,30 Euro dürfte es sich dabei um das aktuell günstigste Android-Smartphone der Welt handeln. Freedom 251Unspektakuläres Design, spektakuläres Preisschild Wie Ringing Bells schreibt, soll das Gerät zu dem Firmenziel beitragen, "Bürger selbst in den abgelegensten ländlichen und vorstädtischen Gegenden Indiens mit aktueller digitaler Technik zu unglaublich günstigen Preisen auszustatten". Da auch Indiens Premierminister Narendra Modi ähnlich ambitionierte Pläne rund um die Anbindung "jedes Inders" ans Internet formuliert hatte, vermutet Phone Arena in seinem Bericht, dass das Freedom 251 von der indischen Regierung subventioniert wird.

So viel Smartphone gibt es für 3 Euro

Als OS ist auf dem Freedom 251 Android in der Version 5.1 installiert. Inhalte werden auf einem 4 Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln dargestellt. Für den Antrieb ist eine nicht näher spezifizierte Quad-Core-CPU verantwortlich die mit einer Taktrate von 1,3 GHz arbeitet und von 1 GB RAM ergänzt wird.

Der interne Speicher von 8 Gb kann per Micro-SD-Karte erweitert werden. Fotos und Videoaufnahmen fängt das Android-Smartphone auf der Rückseite mit einem 3,2 Megapixel-Sensor ein. Die Frontkamera macht Selfies und Videotelefonate mit einer Auflösung von 0,3 Megapixel möglich. Verbindung findet das Freedom 251 per 3G-Modem. Android Smartphone, Einsteiger-Smartphone, Freedom 251 Android Smartphone, Einsteiger-Smartphone, Freedom 251 Ringing Bells
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 UhrMSI Nightblade MI2-B5640096028G1T0S10M Desktop-PC (Intel Core i5 6400 (Skylake) , 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, NVIDIA GeForce GTX 960, Win 10 Home)
MSI Nightblade MI2-B5640096028G1T0S10M Desktop-PC (Intel Core i5 6400 (Skylake) , 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, NVIDIA GeForce GTX 960, Win 10 Home)
Original Amazon-Preis
829
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
779
Ersparnis zu Amazon 0% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden