Hip-Hop-Superstar Kanye West: Absage an Apple und Piraterie-Welle

Streaming, Musik, Tidal Bildquelle: Tidal
Wer sich auch nur ein bisschen für Musik und Popkultur interessiert, dem wird in den vergangenen Tagen ein Name sicherlich nicht entgangen sein: Kanye West. Der Hip-Hop-Star hat ein neues Album veröffentlicht, das Wo und Wie sind und bleiben aber bemerkenswert. Denn "The Life of Pablo" ist ausschließlich auf Tidal erhältlich.

Kanye West: The Life of PabloThe Life of Pablo

Tidal-Exklusivität

Die exklusive Verfügbarkeit auf Tidal hatte zwei interessante Aspekte zur Folge: Der von Jay Z initiierte High-Fidelity-Streaming-Dienst bekam durch die Exklusiv-Veröffentlichung von The Life of Pablo massiven Rückenwind und schoss dadurch unter anderem auf die Nummer-1-Position der App-Charts auf Apples iTunes. Der Streaming-Anbieter konnte also sicherlich viele neue Kunden für sich gewinnen.

Diese eingeschränkte Verfügbarkeit war zwar gut für Tidal, aber noch "besser" für die Piraterie: Denn wie TorrentFreak berichtet, trieb das auch die Nutzer in rekordverdächtigen Scharen auf Piraterie-Plattformen. Denn viele Kanye-West-Fans waren verärgert und wollen nicht einsehen, warum sie ein zwischen zehn ("Premium") und 20 Euro (HiFi) teures Abonnement abschließen müssen, um ein bestimmtes Album hören zu können.

Hinzu kommt, dass es auch auf Tidal selbst Probleme gegeben hat oder geben soll, an das Album zu kommen, was mit Zahlungsschwierigkeiten in Zusammenhang steht. Der Künstler selbst unternahm nichts, um die Situation zu entschärfen, eher im Gegenteil: West schrieb auf Twitter, dass sein Album "niemals" (und das wiederholte er mehrmals) bei Apple verfügbar sein werde.

"Niemals" im freien Verkauf

Das betrifft aber nicht nur den US-Marktführer für digitale Musik, West meinte auch, dass The Life of Pablo generell niemals im freien Verkauf zu haben sein werde, sondern ausschließlich auf Tidal. Das hatte eine direkte Auswirkung auf die illegalen Downloads, laut TorrentFreak hat nach einem Tag etwa eine halbe Million Menschen das Album heruntergeladen. TorrentFreak ist einigermaßen beeindruckt vom Piraterie-Aufkommen bei The Life of Pablo, bei Musik habe man (alleine über Torrent) solche Zahlen noch nie erlebt.

Die wirtschaftlichen Folgen und Effekte sind jedenfalls schwer abzuschätzen, auch wenn Tidal sicher zahlreiche neue Abos abschließen konnte. Ob das im Kampf gegen Piraterie hilft und nicht eine breite Verfügbarkeit, auch auf Spotify und Co., unter dem Strich auch lukrativer ist, stellt eine andere Frage dar.

Siehe auch: High-Fidelity Musikstream Tidal: Jay Z startet mit Staraufgebot Streaming, Musik, Tidal Streaming, Musik, Tidal Tidal
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren71
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr AUKEY USB 3.0 Hub 3 Port mit 1 * Ethernet Anschluss kompatibel Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Mac O
AUKEY USB 3.0 Hub 3 Port mit 1 * Ethernet Anschluss kompatibel Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Mac O
Original Amazon-Preis
18,59
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,80
Ersparnis zu Amazon 0% oder 2,79
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden