Spiele: Xbox- & PC-Version in einem Paket soll Standard werden

Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Design, Microsoft Xbox One, Fotos
Beim Kauf von Spielen soll es zukünftig egal sein, ob man diese nun auf der Spielekonsole Xbox One oder auf einem Windows-PC einsetzen möchte. Eine entsprechende Aktion, die gerade für das kommende "Quantum Break" angekündigt wurde, soll keine Ausnahme bleiben.
In der vergangenen Woche wurde verkündet, dass Vorbesteller von "Quantum Break" beim Kauf der Fassung für die Xbox One auch eine Lizenz für die PC-Version erhalten. Auch in den Box-Versionen für den Einzelhandel soll ein entsprechender Download-Code beiliegen. Geht es nach Microsoft, soll das zukünftig eher die Regel als die Ausnahme sein.

"Wir wollen das zu einem Plattform-Feature machen", erklärte Phil Spencer, Chef der Xbox-Abteilung auf Nachfrage. "Wir glauben, dass das den Gamern entgegenkommt." Entsprechende Verhandlungen mit externen Spiele-Publishern dürften bereits laufen. Und wenn solche Bundles der Regelfall werden, dürfte dies zu einem gewichtigen Argument im weiteren Konkurrenzkampf mit der Playstation 4 von Sony werden, mit der Microsoft bisher nicht annähernd mithalten konnte.


Eine Vertriebsstrategie, die stets die Spiele-Fassungen für die Xbox und den PC in Einem vorsieht, dürfte dabei von Microsoft strategisch auch als Vorbereitungen für die Plattform-Entwicklung als solche angesehen werden. Immerhin liegt eine der großen Visionen derzeit im Universal-Feature: Eine Windows-Version soll in absehbarer Zeit auf allen Endgeräten vom Smartphone über den PC bis hin zur Spielekonsole laufen. Und Anwendungen sollen so programmiert sein, dass sie sich in einer Fassung auf allen Hardware-Umgebungen einsetzen lassen.

Wenn man also auch die Spiele-Hersteller dazu bekommt, ihre Titel zukünftig als Universal-Apps zu entwickeln, hätte man in Redmond schon viel gewonnen. Spätestens dann wäre eine Unterscheidung zwischen PC- und Konsolen-Version ohnehin hinfällig - wenn nicht wieder jemand auf die Idee kommt, allerlei Anstrengungen zu unternehmen, sie aus Marketing-Gründen dann doch wieder durchzusetzen.

Quantum BreakQuantum BreakQuantum BreakQuantum Break
Quantum BreakQuantum BreakQuantum BreakQuantum Break

Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Design, Microsoft Xbox One, Fotos Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Design, Microsoft Xbox One, Fotos
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren112
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden