Intel Core i7-6700K: Übertaktungs-Rekord für die Skylake-Serie

Skylake, Intel Core i5, Intel Skylake, Intel Core i7-6700K Bildquelle: Intel
Der Chiphersteller Intel hat die Freunde des Overclockings zwar gerade etwas verärgert, als Schlupflöcher, mit denen auch günstigere Prozessoren übertaktet werden konnten - doch dort wo es offiziell erlaubt ist, wurde nahezu zeitgleich eine neue Herausforderung gesetzt.
Laut einem Bericht auf HWBOT hat der Overclocking-Experte Chi-Kui Lam gerade einen neuen Rekord für die Skylake-Serie aufgestellt. Ihm ist es gelungen, Intels Flaggschiff-Prozessor Core i7-6700K so weit hochzutreiben, dass die 7-Gigahertz-Marke klar überschritten wurde.

Allerdings ist der Schritt bis in diesen Bereich vom Normalzustand aus auch etwas kleiner, als bei anderen CPUs, die von Haus aus für wesentlich niedrigere Taktfrequenzen vorgesehen sind. Der Core i7-6700K arbeitet von Hause aus bereits mit 4 Gigahertz und fährt bei Bedarf per Turbo Boost auch schonmal auf 4,2 Gigahertz hoch. Lam trieb den Chip in seinem Experiment aber auf immerhin 7025,66 Megahertz hoch.

Skylake-OverclockingSkylake-OverclockingSkylake-OverclockingSkylake-Overclocking

Für den Durchlauf war der Prozessor auf einem ASRock-Motherboard installiert. Die Stromversorgung übernahm ein Antec-Netzteil, das bis zu 1.300 Watt liefern kann und somit sicherstellte, dass es nicht zu Engpässen bei der Energieversorgung kommt. Obligatorisch ist natürlich die Kühlung des Chips mit flüssigem Stickstoff. Für den Fall, dass trotzdem zu viel Wärme entsteht und auch diese Form der Kühlung nicht ausreicht, hatte Lam auch fast alle Kerne des Prozessors stillgelegt und trieb nur einen verbliebenen Core auf die Rekord-Taktung.

Mit der Sache wurde eine ordentliche Duftmarke gesetzt und man darf gespannt sein, ob es jemanden gibt, der zügig noch höhere Werte aus dem Intel-Chip herauskitzelt. Mit neuen Rekordwerten rechnen die meisten nun allerdings erst bei Skylakes, die mit einer weiter verbesserten Architektur auf den Markt kommen.

Von den allgemeinen Rekorden der Szene ist Lam auch noch ein gutes Stück entfernt - wobei die Höchstwerte auch mit Chips erreicht wurden, die bereits ganz gut abgehangen waren. Mit einem AMD FX-8370 wurden beispielsweise schon 8.722,78 Megahertz erreicht. Dabei waren sogar alle acht Kerne aktiv.
Download
CPU-Z - Info-Tool für CPU, Mainboard und RAM
Skylake, Intel Core i5, Intel Skylake, Intel Core i7-6700K Skylake, Intel Core i5, Intel Skylake, Intel Core i7-6700K Intel
Mehr zum Thema: Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:30 UhrLED Fahrradbeleuchtung, ccbetter Wasserdicht Fahrrad Frontlichter und
LED Fahrradbeleuchtung, ccbetter Wasserdicht Fahrrad Frontlichter und
Original Amazon-Preis
24,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
20,95
Ersparnis zu Amazon 0% oder 4,03
Nur bei Amazon erhältlich

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden