End-of-Life kommt für Firefox OS mit Version 2.6 schon im Mai 2016

Mozilla, Firefox OS, Firefox OS 1.1 Bildquelle: Mozilla
Nach den Meldung über das bevorstehende Ende der Firefox OS Smartphones im vergangenen Dezember konkretisiert Mozilla nun seine Pläne für das alternative Betriebssystem. Das Firefox-OS-Team wird demnach noch Version 2.6 fertigstellen, anschließend wird Mozilla gleich den Support für das OS komplett einstellen.
Firefox OS ist damit noch toter als tot - jedenfalls bei Smartphones (auf Smart-TVs lebt das Betriebssystem weiter). Nach der Meldung im vergangenen Jahr hatte man noch die Hoffnung offen gelassen, dass Mozilla nur sein erfolgloses Smartphone-Hardware-Business einstellen wird und das OS weiter, wenn auch nur mit stark reduziertem Einsatz, irgendwie weiterführen würde. Nun soll aber in wenigen Wochen schon komplett Schluss sein mit allen Anstrengungen für ein eigenes alternatives Android-ROM.

Firefox OSFirefox OSFirefox OSFirefox OS
Firefox OSFirefox OSFirefox OSFirefox OS

Im Mai wird 2.6 erwartet

Nach dem derzeitigen Stand der Dinge dürfte Firefox OS somit schon ab Mai entgültig Geschichte sein. Danach wird es keine weiteren Updates mehr für das OS geben. Auch Sicherheitsaktualsierungen werden ausgeschlossen. "Daher kündigen wir unseren Plan auf End-of-Life-Support für Smartphones nach der Firefox OS Version 2.6 an. Dies bedeutet, dass wir für Firefox OS für Smartphones keinerlei Personal jenseits von Mai haben", teilt Mozilla nun mit.

Wie Mozilla-Entwickler George Roter in einem Blogeintrag an die Entwickler-Community schreibt, wird auch der Store demnächst schon stark eingeschränkt. Nach dem 29. März will Mozilla demnach keine neuen Android-Apps mehr in den Store aufnehmen, und auch für die nativen Firefox OS Apps soll schon im kommenden Jahr Schluss sein. Ein genaues Datum für das Ende in 2017 steht aber noch nicht fest.

Firefox OS wird somit nicht einmal vier volle Jahre auf dem Buckel haben, wenn das "End-of-Life"-Datum erreicht ist. 2012 hatte Mozilla das Betriebssystem inklusive der entsprechenden Smartphones vorgestellt und große Hoffnungen in das alternative System gelegt.

Siehe auch: Firefox OS ist tot: Mozilla stoppt Entwicklung und Geräteverkauf Mozilla, Firefox OS, Firefox OS 1.1 Mozilla, Firefox OS, Firefox OS 1.1 Mozilla
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Tipp einsenden