Windows 10: Business-Umstellung doppelt so schnell wie bei Windows 8

Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Bildquelle: Microsoft-News
Die Akzeptanz von Windows 10 in Unternehmen ist groß, das scheint eine Tatsache zu sein. Wie schnell das neueste Betriebssystem von Microsoft angenommen wird, darüber gibt es keine absoluten Statistiken, sondern "nur" diverse Untersuchungen von Marktforschungsunternehmen und IT-Dienstleistern. Aktuell hat Spiceworks seine neuesten Zahlen veröffentlicht.
Laut Spiceworks, einem Dienstleister für das Management von professioneller Software, haben nach sechs Monaten 18 Prozent der Unternehmen auf Windows 10 umgestellt (via Windows Central). Das ist allerdings ein weltweiter Schnitt, in Nordamerika ist der Anteil etwas höher, hier sind es 19,3 Prozent. Im EMEA genannten Wirtschaftraum (Europa, Naher Osten und Afrika) sind es 18,1 Prozent, dahinter kommt Lateinamerika mit 16,1 Prozent, Schlusslicht ist Asien/Pazifik (APAC) mit 14,4 Prozent. Spiceworks: Windows 10 in UnternehmenIn Nordamerika geht die Umstellung auf Windows 10 am schnellsten

Doppelt so schnell wie bei Windows 8

Was den weltweiten Schnitt betrifft, so ist die Adaption von Windows 10 etwa doppelt so schnell wie jene von Windows 8, nach einem halben Jahr kam das Vorgänger-OS auf 9,3 Prozent. Ob das angesichts des massiven Misserfolgs von Windows 8 im Business-Bereich aber überhaupt als positiv gedeutet werden kann bzw. ob diese Zahl deshalb nicht weitaus höher sein müsste, darüber ist auf Twitter eine Debatte entstanden (u. a. zwischen Microsoft-Experten wie Paul Thurrott, Mary Jo Foley und Peter Bright).

Spiceworks: Windows 10 in UnternehmenSpiceworks: Windows 10 in UnternehmenSpiceworks: Windows 10 in UnternehmenSpiceworks: Windows 10 in Unternehmen

Spiceworks liegt aber jedenfalls im Rahmen der eigenen Voraussagen aus dem vergangenen Sommer: Denn das IT-Netzwerk hatte kurz vor Windows 10-Launch vorausgesagt, dass rund 40 Prozent der Unternehmen innerhalb eines Jahres auf das neueste Betriebssystem aus Redmond umgestellt haben werden. Mit dem 18-Prozent-Schnitt liegt Windows 10 in etwa im Spiceworks-Zeitplan.

Interessant ist auch die Analyse der unterschiedlichen Industrie-Bereiche: Wenig überraschend wird Windows 10 im Software-Bereich am schnellsten angenommen (28,2 Prozent). Dahinter kommen Fertigung mit 22,6 Prozent, Energiewirtschaft mit 20,9 Prozent und Bau mit 20,6 Prozent. Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Microsoft-News
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren68
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr TechniSat DigitRadio 51 (DAB+/UKW Uhrenradio, Radiowecker mit zwei einstellbaren Weckzeiten, Wecker, Snooze-Funktion, Sleeptimer, dimmbares Display)
TechniSat DigitRadio 51 (DAB+/UKW Uhrenradio, Radiowecker mit zwei einstellbaren Weckzeiten, Wecker, Snooze-Funktion, Sleeptimer, dimmbares Display)
Original Amazon-Preis
65,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
52,90
Ersparnis zu Amazon 0% oder 13,08

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden