Extrem billiges Spektrometer: Schnellere Daten und saubere Wäsche

Licht, Optik, Lila Bildquelle: Informationsdienst Wissenschaft
Ein neues, sehr billiges Bauteil soll zukünftig die Herstellung preiswerterer optischer Systeme zur Datenübertragung ermöglichen und nebenbei gleich auch noch verschiedene andere Anwendungen um einen entscheidenden Schritt voranbringen.
Entwickelt wurde das Miniatur-Spektrometer an der Hochschule Harz. Da es komplett in einem Spritzguss-Verfahren hergestellt wird, sollen sich große Mengen zu sehr niedrigen Preisen produzieren lassen. Die Qualität ist dabei bereits jetzt ausreichend, um es mit einigen Komponenten für die Datenübertragung in Glasfasern aufzunehmen, die wesentlich teurer sind.

Aktuell werden in Versuchen mit dem Bauteil rund 15 Gigabit pro Sekunde über eine Strecke von hundert Metern erreicht. Das ist in dieser Klasse aktuell ein Rekord. Doch die Forscher haben eine Verfeinerung der Komponente im Blick. "In fünf Jahren wollen wir damit 100Gbit/s übertragen", sagte Projektleiter Ulrich Fischer-Hirchert.

In optischen Bauelementen bricht das Spektrometer das Licht aus einem Glasfaser-Kabel in seine einzelnen Spektren auf, die getrennt voneinander als Trägermedium für den Transport von Daten dienen. Da das Bauteil aus dem Harz wesentlich billiger ist, als herkömmliche Spektrometer dieser Größe, könnte es dabei helfen, optische Übertragungssysteme wesentlich preiswerter zugänglich zu machen und diese damit schneller verbreiten.

Mehr machen mit Licht

Selbst wenn es bis dahin noch etwas dauern sollte, gibt es nach Vorstellungen der Forscher ausreichend andere Anwendungen, in denen das Bauteil sinnvoll einsetzbar wäre. So führte man auch schon Tests mit sparsameren Waschmaschinen durch. In diesen wird das Waschwasser ständig in einem transparenten Schlauch an einem optischen Sensor vorbeigeführt. Das Spektrometer hilft hier dann bei der Bestimmung des Schmutzgehaltes, so dass Wasser- und Waschmittelmenge besser an den tatsächlichen Verschmutzungsgrad angepasst werden können. Einsetzbar ist es weiterhin bei der Qualitätskontrolle von Autolackierungen, da es sehr genau bestimmen kann, ob eine bestimmte Farbe einem vorgegebenen Muster entspricht. Licht, Optik, Lila Licht, Optik, Lila Informationsdienst Wissenschaft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr -47%: Philips Sonicare FlexCare Schallzahnbürste inkl. 2. Handstück
-47%: Philips Sonicare FlexCare Schallzahnbürste inkl. 2. Handstück
Original Amazon-Preis
137,99
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
99,99
Ersparnis zu Amazon 28% oder 38

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden