Ruhe statt Krawall: Sony hat jetzt seinen Weg zum Glück gefunden

Sony, Logo, Silber Bildquelle: Sony
Die Playstation 4 dominiert den Konsolenmarkt, was sich in Sonys Bilanzen in Form von sprudelnden Einnahmen widerspiegelt. Obwohl das Unternehmen weiterhin massive Probleme im Smartphone-Geschäft hat, sorgte das Gerät letztlich für einen satten Gewinnsprung.
Sonys Schwierigkeiten im Mobilfunkbereich beschränken sich nicht nur darauf, dass die eigenen Geräte sich nicht gerade in Unmengen verkaufen. Hinzu kommt, dass der gesamte Smartphone-Markt längst nicht mehr so stark wächst und sich chinesische Hersteller immer stärker auf dem Weltmarkt etablieren. An diese bekommt Sony aber vergleichsweise selten seine Kamera-Sensoren verkauft. Die Folge: Der Umsatz der Chipfertigung brach um 12,6 Prozent ein und die Abteilung schrieb Verluste.


Etwas besser funktioniert da schon die neue Strategie bei den Smartphones selbst. Sony versucht kaum noch, mit den zahlreichen Anbietern in den unteren Preissegmenten zu konkurrieren, sondern verkauft lieber wenige hochpreisige Mobiltelefone, die entsprechend höhere Margen bringen. Dadurch sank der Umsatz der Handy-Sparte im letzten Quartal zwar um noch einmal fast 15 Prozent, allerdings konnte der Gewinn hier weit mehr als verdoppelt werden.

Leise und konzentriert arbeiten

Dies scheint sich inzwischen der ganze Konzern etwas zu Herzen zu nehmen. Zuletzt war relativ wenig davon zu hören, dass Sony wieder einmal mit neuen Produkten losmarschierte, um ganze Märkte zu erobern - was dann immer wieder kläglich scheiterte. Selbst auf der CES waren die großen Töne Mangelware. Es scheint also, dass Sony insgesamt stärker versucht, sich auf seine Erfolgs-Schienen zu konzentrieren und diese in aller Ruhe voranzutreiben.

Wie dies geht, sieht man gerade auch bei der Playstation 4. Die Spielekonsole trägt inzwischen einen wesentlichen Teil zu den erwirtschafteten Gewinnen bei. Der Umsatz der Spiele-Sparte kletterte um solide 10 Prozent und letztlich warf der Bereich 335 Millionen Dollar Überschuss ab.

Insgesamt konnte Sony so im vergangenen Quartal trotz eines kaum gestiegenen Umsatzes, der mit 21,5 Milliarden Dollar nur 0,5 Prozent über dem Vorjahreswert liegt, seinen Gewinn um stattliche 33,5 Prozent auf eine Milliarde Dollar ausbauen. Sony, Logo, Silber Sony, Logo, Silber Sony
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr VicTsing 2,4 G Wireless & mit Kable HDMI Miracast Dongle Drahtlose Wifi HDMI Display Dongle Adapter Streaming TV Stick Support Spiegel Funktion Airplay für TV und iPhone (IOS 9) und Android Phones
VicTsing 2,4 G Wireless & mit Kable HDMI Miracast Dongle Drahtlose Wifi HDMI Display Dongle Adapter Streaming TV Stick Support Spiegel Funktion Airplay für TV und iPhone (IOS 9) und Android Phones
Original Amazon-Preis
25,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 23% oder 6,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden