Build 10586.71 soll Desktop und Mobile wieder in "Einklang" bringen

Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Bildquelle: Microsoft
Schon in der kommenden Woche soll eine neue Version von Windows 10 auf Desktop zur Verfügung gestellt werden. Das berichtet Windows Central mit Verweis auf interne Quellen bei Microsoft. Das neue Build soll die Versionsnummer 10586.71 tragen und könnte sowohl für Desktop-Nutzer als auch für Mobile-Insider erscheinen.
Das neue Build mit der Nummer 10586.71 wird demnach Windows 10 wieder in Einklang bringen. Es gäbe Hinweise, dass Microsoft Version 10586.71 testet und es in Kürze für Desktop und Mobile ausliefern werde, schreibt Windows Central. Aktuell sei es aber noch rein spekulativ, denn ein Fehler in letzter Minute könnte ein Release auf einer der Plattformen noch verhindern. Genau das hatte man in den letzten Wochen immer wieder gesehen. Nicht jedes Build war für PC und Smartphone erschienen.

Microsoft Lumia 550Microsoft Lumia 550Microsoft Lumia 950 "Talkman"Microsoft Lumia 950 "Talkman"

Hinweise für Release im Fast Ring

Das Update für PC soll schon ab Dienstag, 26. Januar, verteilt werden. Aller Wahrscheinlichkeit nach soll dann auch die neue Insider Preview für Mobile im Fast Ring erscheinen. Zumindest steht die Planung für die mobile Variante bereits im Microsoft Update Katalog.

Kein Patch für neue Lumias

Damit wären genau zwei Wochen seit dem jüngsten Update auf Version 10586.63 für den PC vergangen. Bei den Vorabversionen für Windows 10 Mobile und bei den Updates für Lumia 550 und 950 hängt man derzeit ein wenig bei Microsoft hinter - damals war nur eine Aktualisierung für PC veröffentlicht worden, die mobilen Systeme blieben ohne den Patch auf einer älteren Version.

Zuletzt hatte es Anfang Januar mit Build 10586.63 ein Update auch für Windows 10 Mobile gegeben. Außerhalb des Windows Insider Fast Rings gab es diese neuere Version allerdings nicht, die Auslieferung wurde zudem aufgrund von Fehlern zwischenzeitig gestoppt und später die Verteilung fortgesetzt. 10586.71 soll nun zeitgleich für Desktop und Mobile erscheinen und als kumulatives Wartungsupdate einige Fehler korrigieren und beide Plattformen in Einklang bringen. Das Wartungsupdate soll neben noch nicht näher genannten Fehlerbehebungen vor allem kleine Optimierungen des Systems mit sich bringen. Das Team arbeitet noch immer an allgemeinen Stabilitäts-Verbesserungen.

Diese Aktualisierung wird dann nach den Informationen von Windows Central nicht gleich für die Lumia 550 und 950-Serie ausgeliefert, sondern erst im Februar.

Das große Herbst-Update für Windows 10
Das alles ist neu
Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren95
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 UhrAmzdeal Rohrbiegeapparat Biegezange 3-Loch Zange für 6-8-10 mm Rohre
Amzdeal Rohrbiegeapparat Biegezange 3-Loch Zange für 6-8-10 mm Rohre
Original Amazon-Preis
12,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,00
Ersparnis zu Amazon 0% oder 1,99
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden