PlayStation VR könnte ganzes Stück günstiger sein als Oculus Rift

Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Virtual Reality, Project Morpheus Bildquelle: Sony
Als Oculus vor kurzem angekündigt hat, dass die Virtual-Reality-Brille 699 Euro (exklusive Versand und Verpackung) kosten wird, war der Aufschrei ziemlich groß. Viele Interessierte waren enttäuscht, vor allem weil die Macher zuvor einen wesentlich günstigeren Preis angekündigt haben. PlayStation VR, einer der großen Konkurrenten auf diesem Gebiet, könnte diesen ganz ordentlich unterbieten.
Noch hat Sony offiziell keine UVP für PlayStation VR genannt, im vergangenen September sprach Sony-Manager Andrew House aber davon, dass das Zubehör in etwa zum Preis einer Konsole zu haben sein wird. Das würde auf Kosten von um die 400 Euro hinauslaufen, zumindest wenn man den Einführungspreis der PlayStation 4 als Maßstab nimmt.

Ein Schweizer Online-Händler scheint das nun zu bestätigen, auch wenn das Auftauchen von Hardware in einem Online-Shop alles andere als eine sichere oder finale Quelle darstellt, da das auch auf reiner Spekulation basieren kann. Gleichzeitig passiert es aber auch oft genug, dass Händler eine Information früher haben als etwa Pressevertreter, weshalb man das auch nicht pauschal von sich weisen sollte.


455 Euro

Wie dem auch sei, der Schweizer Online-Händler Microspot nennt als Preis 498 Schweizer Franken, das sind umgerechnet 455 Euro. Damit würde PlayStation VR preislich deutlich unter Oculus Rift liegen. Auch ein genaues Veröffentlichungsdatum wird angegeben, nämlich der 30. Juni 2016, allerdings könnte oder dürfte es sich hier um einen Platzhalter handeln.

Sollte es Sony tatsächlich schaffen, PlayStation VR zu diesem Preis anzubieten, dann hätte man hier ein höchst interessantes Angebot, denn für 699 Euro gibt es im Fall von Oculus Rift lediglich die Brille. Diese erfordert zusätzlich dazu einen ausreichend leistungsstarken PC, alles zusammen kommt man da klar in den vierstelligen Euro-Bereich hinein. Bei Sony und PlayStation 4 bzw. PlayStation VR wird man wohl klar unter 1000 Euro bleiben können. Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Virtual Reality, Project Morpheus Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Virtual Reality, Project Morpheus Sony
Mehr zum Thema: PlayStation 4
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Corsair Gaming CH-9000108-WW MM300 Extrabreite Ausgabe, -
Corsair Gaming CH-9000108-WW MM300 Extrabreite Ausgabe, -
Original Amazon-Preis
34,90
Im Preisvergleich ab
34,85
Blitzangebot-Preis
24,90
Ersparnis zu Amazon 0% oder 10

Tipp einsenden