Revolution verschiebt sich: 'Oculus Touch' kommt erst im Q3 2016

Virtual Reality, Cyberbrille, VR, Oculus Rift, Oculus VR, Palmer Luckey Bildquelle: Time Magazine
Der Oculus Touch Controller für das Rift VR-Headset wird nicht wie geplant in den kommenden Wochen ausgeliefert. Die innovative Handbedienung des Virtual-Reality-Sets wird derzeit in einigen Punkten umgestaltet und soll dann erst im zweiten Halbjahr 2016 Marktreife erlangen.
Wann das kurz "Touch" genannte Bedienset dann tatsächlich verfügbar sein wird, konnte das Unternehmen noch nicht mitteilen. In einem kurzem Blogpost vom Silvestertag kündigte das Oculus-Team lediglich an, dass man den Starttermin verschieben müsse. Touch besteht aus zwei Elementen, eines für die linke Hand, eines für die rechte Hand. Der Nutzer hält das Set wie einen Joystick oder Fernbedienung in der Hand und greift damit in einen recht sperrig anmutenden Sensoren-Loop; zudem wird "Touch" per Band am Handgelenk gesichert.

Oculus RiftOculus RiftOculus RiftOculus Rift

Komfortabler, zuverlässiger und "natürlicher"

Wie nun die Neuerungen für Touch aussehen, hat Oculus noch nicht verraten. Der Spezialcontroller wurde erst im Juni vergangenen Jahres als kleine Überraschung enthüllt. Seither hatten die ungewöhnlich aussehenden Conroller bereits einige Umgestaltungen durchgemacht, sind kleiner und leichter geworden und konnten durch die Tests in der Community stark verbessert werden. Rundum zufrieden ist man mit dem Ergebnis aber dennoch nicht.

Viele kleine Änderungen geplant

Das Entwicklerteam soll sich aber auf einen angenehmeren Tragekomfort konzentriert haben. Dazu hieß es, man habe bereits bedeutende Fortschritte in der Ergonomie gemacht, werde nun aber noch Zeit für die Umsetzung von vielen kleineren Änderungen benötigen. Touch solle damit komfortabler, aber auch zuverlässiger und natürlicher im Umgang werden.

Wer sich in den letzten Tagen über die plötzliche Flut von neuen Informationen zum Stand der Oculus-Rift-Entwicklung gewundert hat, bekommt damit nun eine ganz einfache, banale Antwort: Das Unternehmen verpackt diese eine schlechte Neuigkeit unter einer Vielzahl an positiver Berichterstattung zu seiner VR-Brille.

Oculus RiftOculus RiftOculus RiftOculus Rift

Rift startet "sehr bald"

Für den Start des Headsets hat die Verspätung von Touch nur geringe Auswirkung. Das Rift Headset werde pünktlich und schon "sehr bald" an die ersten Besteller ausgeliefert, betonen die Entwickler. Wie zuvor angekündigt gibt es das Headset zunächst in einem von Microsoft unterstützten Bundle mit einem Xbox One Controller - nur auf die eigenentwickelte innovative Zusatzbedienung muss man zunächst verzichten.

Mehr dazu: Oculus Rift: Alles auf Kurs für Release; Preorder kurz nach Neujahr

Virtual Reality, Cyberbrille, VR, Oculus Rift, Oculus VR, Palmer Luckey Virtual Reality, Cyberbrille, VR, Oculus Rift, Oculus VR, Palmer Luckey Time Magazine
Mehr zum Thema: Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden