Samsung Galaxy S7 könnte erstmals in vierfacher Ausführung kommen

Samsung, Galaxy S6, Samsung Galaxy S6, Gold, S6 Bildquelle: Samsung
Samsung stellt seine neuen Flaggschiff-Modelle üblicherweise im Frühjahr vor und zwar auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Das steht praktisch fest und wird sich auch beim Galaxy S7 nicht ändern. Dieses erscheint mittlerweile in zwei unterschiedlichen Varianten (mit normalen Display sowie als Edge), 2016 könnte es sogar erstmals vier unterschiedliche S7-Varianten geben.

Aus zwei mach vier?

Aktuell ist das Samsung Galaxy S6 als traditionelles Gerät zu haben sowie als Modell mit abgerundeten Display-Längsseiten, bekanntlich Edge genannt. Laut dem Bericht der koreanischen IT-Webseite Electronic Times (via Reuters) könnte das Unternehmen beim Mobile World Congress (MWC) Ende Februar erstmals vier Ausführungen des Galaxy S7 vorstellen.

Denn es heißt, dass es erstmals unterschiedliche Größen geben wird, also eine Galaxy S7-Variante mit 5,2 Zoll und eine mit 5,5 Zoll. Beide wird man eben auch als Edge-Ausführung verkaufen, die Zahl der Samsung-"Flaggschiffe" bzw. leicht unterschiedlicher Modelle würde damit also auf vier steigen. Dabei kann man wohl davon ausgehen, dass das Innenleben der vier Galaxy S7-Varianten stets das Gleiche wäre. Aktuell haben die beiden Galaxy S6-Modelle Bildschirme von 5,1 Zoll.


Die koreanische Seite berichtet überdies, dass die Entwicklung des Galaxy S7 im Januar 2016 enden und die Massenproduktion im Februar starten wird. Das ist aber aufgrund früherer Erfahrungen nicht besonders schwer vorherzusagen.

Fünf Millionen Geräte zum Start

Etwas interessanter ist hingegen die Information, dass Samsung zur Markteinführung knapp fünf Millionen Stück Galaxy S7 bereit haben will. 3,3 Millionen sollen auf das herkömmliche S7 entfallen (bzw. beide Größen), 1,3 Millionen Smartphones sollen hingegen einen seitlich gebogenen Bildschirm mitbringen.

Siehe auch: Samsung Galaxy S7 - Snapdragon 820-Modell wohl mit Top-Benchmarks Samsung, Galaxy S6, Samsung Galaxy S6, Gold, S6 Samsung, Galaxy S6, Samsung Galaxy S6, Gold, S6 Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsung Galaxy S7 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden