Windows 10 Mobile: Erste 7- & 8-Zoll-Tablets mit ARM-CPU vorgestellt

Windows 10 Tablet, Sunty Q72, Sunty World, Windows 10 Mobile Tablet Bildquelle: Sunty World
Dass Windows 10 Mobile bald auch auf kleinen und günstigen Tablets erhältlich sein soll, ist schon lange kein Geheimnis mehr, doch erst jetzt sind zwei erste Modelle des chinesischen Herstellers Sunty World gesichtet worden.
Die Kollegen von NotebookItalia stießen bei einem Besuch der Global Sources Electronics Fair in Hong Kong kürzlich auf den vor allem durch seine für die Marke Ainol gefertigten Geräte bekannten chinesischen OEM Sunty World, der dort mit dem Sunty Q72 und dem Sunty Q82 gleich zwei Tablets mit Windows 10 Mobile präsentierte, die jeweils ein sieben beziehungsweise acht Zoll großes Display aufweisen.

Sunty Q82Sunty Q82Sunty Q82Sunty Q82
Sunty Q82Sunty Q82Sunty Q82Sunty Q82

Technisch entsprechen die beiden kleinen Tablets im Grunde günstigen Windows-Smartphones. Sie weisen jeweils eine Auflösung von 1280x800 Pixeln auf und nutzen ein IPS-Panel mit Glas-on-Glas-Design, also ohne luftgefüllten Zwischenraum zwischen Display und Touchscreen bzw. der Glas-Abdeckung auf der Front.

Sunty Q72Sunty Q72Sunty Q72Sunty Q72

Unter der Haube steckt jeweils der Qualcomm Snapdragon 210 MSM8909, der vier 1,1 Gigahertz schnelle ARM Cortex-A7-Kerne bietet und ein integriertes LTE-Modem mitbringt. Der gleiche Chip steckt auch in Geräten wie dem Microsoft Lumia 550 und ermöglicht bei den kleinen Tablets neben dem schnellen Zugriff auf das mobile Internet auch Telefoniefunktionen.

Hinzu kommen je nach Wunsch des Marken-Anbieters, der die von Sunty World zur Auftragsfertigung angebotenen Geräte abnimmt, jeweils ein oder zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. Bei Geräten mit zwei Gigabyte RAM soll auch die Nutzung des Continuum-Modus per Miracast möglich sein. Außerdem gibt es bei beiden Geräten jeweils einen mit 16 Gigabyte recht ordentlich dimensionierten internen Flash-Speicher, der mittels MicroSD-Karte bequem erweitert werden kann.

Das Sunty Q72 wird das Einsteigermodell der beiden Windows-Tablets des chinesischen Herstellers, denn es hat lediglich eine VGA-Cam auf der Front und eine einfache 2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Der Akku fällt mit 2700mAh für ein 7-Zoll-Tablet ebenfalls recht klein aus. Das Sunty Q82 hat hingegen jeweils eine 2-MP-Cam auf der Front und eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie einen mit 4000mAh deutlich größeren Akku an Bord.

Bezüglich des Gewichts und der voraussichtlichen Preise machte Sunty World auf der GSEFHK keine Angaben, schließlich hängt die Preisgestaltung vom jeweiligen Abnehmer ab. Die ausdrückliche Erwähnung der Unterstützung der auch in Deutschland genutzten LTE-Bänder 1, 3, 7 und 20 macht jedoch deutlich, dass das Sunty Q72 und das Sunty Q82 gleichermaßen für den europäischen Markt bestimmt sind. Für OEM-Kunden sollen die beiden neuen Tablets bereits jetzt verfügbar sein.

Dass man auf dem Marketing-Material des Sunty Q72 ausgerechnet Bilder des bekannten Twitter-Leakers Evan Blass verwendet, ist wohl dem Umstand geschuldet, dass das kleinere der beiden chinesischen Tablets einem früher geleakten Design nachempfunden ist oder zumindest ein entsprechend gekennzeichneter Screenshot zur Illustrationszwecken verwendet wurde. Windows 10 Tablet, Sunty Q72, Sunty World, Windows 10 Mobile Tablet Windows 10 Tablet, Sunty Q72, Sunty World, Windows 10 Mobile Tablet Sunty World
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
549
Im Preisvergleich ab
529
Blitzangebot-Preis
499
Ersparnis zu Amazon 9% oder 50

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden