Autonomes Auto: Google soll mit Ford über Produktion verhandeln

Google, Selbstfahrendes Auto, Google X Bildquelle: Google
Google soll laut Medienbericht mit dem Autokonzern Ford in Verhandlungen stehen. Nach diesen Informationen könnten die beiden Konzerne ein Joint Venture gründen, um die Pläne für ein autonomes Auto in die Realität umzusetzen.

Zusammenarbeit für Produktion

Google scheint bei seinem Projekt für ein autonomes Auto nach Jahren der Entwicklungsarbeit ein neues Kapitel aufschlagen zu wollen. Wie das US-amerikanische Fachmagazin Automotive News berichtet, soll der Internet-Konzern mit dem Autobauer Ford über eine weitreichende Kooperation verhandeln. Wie man aus "eingeweihten Kreisen" erfahren haben will, dauern die Gespräche schon seit einiger Zeit an und stehen vor dem Abschluss.


Laut dem Bericht von Yahoo Autos sei demnach zu erwarten, dass die beiden Konzerne gemeinsam ein Joint Venture gründen, das unabhängig von dem Autokonzern agieren und die Autos für Google produzieren soll. Die rechtliche Loslösung würde auch deshalb angestrebt, damit Ford nicht direkt für Probleme verantwortlich gemacht werden kann. Eine offizielle Ankündigung der Zusammenarbeit könnte laut dem Bericht schon in rund zwei Wochen bei der CES 2015 in Las Vegas erfolgen. Weder Google noch Ford wollten die Berichte zum jetzigen Zeitpunkt kommentieren.

Ein logischer Schritt

Schon jetzt gibt es zwischen Ford und Google viele Verbindungen - unter anderem auch auf der Führungsebene: Seit September 2014 wird Googles Autoprojekt von John Krafcik geleitet, der zuvor 14 Jahre bei Ford als Ingenieur tätig war und das US-Geschäft des südkoreanischen Herstellers Hyundai geleitet hatte. Der frühere Ford-CEO Alan Mulally sitzt seit letztem Jahr bei Google im Vorstand. Darüber hinaus sollen vielen weitere Ex-Fordmitarbeiter in der Google-Auto-Abteilung arbeiten.

Selbstfahrendes Auto von GoogleSelbstfahrendes Auto von GoogleSelbstfahrendes Auto von GoogleSelbstfahrendes Auto von Google

Erst vor wenigen Monaten hatte der Konzern erneut deutlich gemacht, dass man nicht vorhabe, unter die Autobauer zu gehen, um die Pläne für das eigene autonome Auto umzusetzen. "Google ist kein Automobilhersteller, und Google hat auch nicht vor, Automobilhersteller zu werden", sagte Manager Philipp Justus. Zum aktuellen Zeitpunkt ist nicht bekannt, ob Google und Ford eine exklusive Partnerschaft anstreben, oder der Internetkonzern auch mit anderen Herstellern in Verhandlungen steht. Google, Selbstfahrendes Auto, Google X Google, Selbstfahrendes Auto, Google X Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden