Verdeckte Kosten von Spielekonsolen sind stark gestiegen

Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Vergleich
Die Nutzung von Videospielen ist in den letzten 20 Jahren wesentlich teurer geworden - ohne dass die Gamer dies direkt merken würden. Seit den 1990er Jahren hat sich der reale Stromverbrauch der Spielekonsolen schlicht mehr als vervierfacht.
Das geht aus einer Untersuchung durch den britischen Energieversorger British Gas hervor. Diese kam zu dem Ergebnis, dass klassische Konsolen wie Sega Mega Drive oder Nintendo 64 auf der jährlichen Energie-Rechnung nach heutigen Strompreisen mit einem Plus von rund 11 Pfund (15 Euro) zu Buche schlugen. Eine Xbox One hingegen generiert im Jahr Stromkosten von durchschnittlich 43 Pfund (58,60 Euro).
Stromkosten von Spielekonsolen Stromkosten von Spielekonsolen
Die Playstation 4 erwies sich in der Untersuchung als das Gerät, das die höchsten Stromkosten verursacht. Die Xbox One folgt knapp dahinter. Während zahlreiche Haushaltsgeräte wie Kühlschränke und Fernseher in den letzten zwei Dekaden immer sparsamer wurden, hat sich der Stromverbrauch von Spielekonsolen also massiv gesteigert.

Die Ursachen dafür sind vielfältig. So achten die Hersteller der verschiedenen Komponenten zwar zunehmend auf die Energieeffizienz ihrer Produkte - doch die Leistung der aktuellen Systeme liegt stets möglichst weit am aktuellen Maximum, so dass hier im Grunde keinen realen Einsparungen geschehen. Hinzu kommt, dass Konsolen der frühen Tage auch komplett ausgeschaltet wurden, wenn sie nicht im Einsatz waren. Heutige Systeme werden hingegen meist nur in einen Stand-by-Modus geschaltet. Auch die Nutzungszeiten steigen durch aufwändigere Spiele und eine wachsende Zahl von Entertainment-Funktionen immer weiter an.

Deutlich unterscheiden sich auch die Energiekosten voneinander, die anfallen, wenn verschiedene Games genutzt werden - wobei die Methodik des Tests hier in einigen Fällen etwas fragwürdig ist. Um beispielsweise das Online-Spiel World of Warcraft mit all seinen Erweiterungen "durchzuspielen" wird eine Zeit von 1.180 Stunden veranschlagt - was sich mit 31,66 Pfunde (43,20 Euro) auf der Stromrechnung niederschlagen würde. Für ein Match in FIFA 15 werden hingegen nur 19 Minuten benötigt, was dann nur einen Penny kostet. Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Vergleich Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Vergleich
Mehr zum Thema: Stromversorgung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren87
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden