Windows 10 Mobile: HP "Falcon" mit Snapdragon 820 aufgetaucht

Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 820, Snapdragon 820 Bildquelle: Qualcomm
Microsoft oder der US-Computerhersteller Hewlett-Packard arbeiten offenbar tatsächlich an neuen Smartphones mit Windows 10 Mobile, bei denen der im nächsten Jahr erwartete Qualcomm Snapdragon 820 High-End-Prozessor zum Einsatz kommen soll. Dies belegt ein Eintrag in einer Benchmark-Datenbank für ein "HP Falcon" genanntes Gerät.
Wie aus dem von NokiaPowerUser gesichteten Eintrag in der Datenbank von GFXBench für das sogenannte "HP Falcon" hervorgeht, wird das Gerät mit einem 5,8 Zoll großen 2K-Display daherkommen, das mit 2560x1440 Pixeln arbeitet. Vermutlich handelt es sich eher um ein 5,7- oder 6-Zoll-Panel, schließlich sind 5,8-Zoll-Displays eher selten, obwohl auch diese Größe natürlich möglich ist. HP FalconHP Falcon in der Datenbank von GFXBench Unter der Haube steckt eine "Quadcore-CPU", die sich anhand der Adreno 530 Grafikeinheit eindeutig als Qualcomm Snapdragon 820 identifizieren lässt, denn nur dieser Chip hat auch diese GPU an Bord. Offensichtlich ist das jetzt geleakte Smartphone also ein Prototyp oder ähnliches, bei dem bereits die neueste Generation der Top-CPUs von Qualcomm verbaut ist.

Auffällig ist, dass der Arbeitsspeicher mit nur einem Gigabyte angegeben wird - auch wenn dies natürlich ein falscher Wert sein kann. Daraus ergibt sich jedoch die Möglichkeit, dass wir es hier zunächst mit einem Test-Board zu tun haben. Darüber hinaus ist von 64 GB internem Flash-Speicher die Rede, was den Eindruck eines High-End-Geräts nur noch verstärkt.

Hinzu kommen auch noch eine 20-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, die auch 4K-Videos aufnehmen kann, sowie die Frontkamera mit ganzen 12 Megapixeln Auflösung. NFC wird ebenfalls als Ausstattungsmerkmal erwähnt, doch ausgerechnet die weiteren Funkmodule für WLAN und Bluetooth tauchen nicht in den jetzt aufgetauchten Daten auf - was ebenfalls für ein Entwickler-Board spricht.

Als Betriebssystem läuft hier ausdrücklich Windows "Phone". Da Hewlett-Packard aktuell keine eigenen Smartphones vertreibt und auch den Verkauf seiner zuletzt verfügbaren VoiceTab-Geräte inzwischen auslaufen ließ, ist unklar, ob man nun mit einem neuen Smartphone mit Windows 10 Mobile wieder in den Markt einsteigen will, das am oberen Ende der Preisskala angesiedelt sein dürfte, oder ob es sich lediglich um einen falsch benannten Lumia-Prototypen bzw. eine Entwickler-Plattform von Qualcomm handelt. Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 820, Snapdragon 820 Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 820, Snapdragon 820 Qualcomm
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden