Pixel C: Benchmark nennt mehr Details zu Googles Surface-Antwort

Pixel C, Google Pixel C, Google Tablet, Pixel C Tablet Bildquelle: Google
Google dürfte kurz vor der Einführung seines neuen High-End-Tablets stehen, doch bisher sind noch immer nicht alle Details zum sogenannten Google Pixel C bekannt. Dank eines Eintrags in einer Benchmark-Datenbank können wir nun zumindest einige verbleibende Lücken im Datenblatt schließen.
Googles neues Tablet soll mit einer extra dafür entwickelten Tastatur vor allem Kunden ansprechen, die nicht nur ein sehr leistungsstarkes Android-Tablet wünschen, sondern damit auch noch produktiv arbeiten wollen. Das Gerät bringt dazu auch ein 10,2 Zoll großes Display im ungewöhnlichen Seitenverhältnis von 16:11,25 mit, das mit 2560x1800 Pixeln arbeitet.

Pixel CPixel CPixel CPixel C
Pixel CPixel CPixel CPixel C

Zu dem hier verbauten neuen Nvidia Tegra X1 verrät die Datenbank von GFXBench, dass der Chip mit jeweils vier ARM Cortex-A57- und vier ARM Cortex-A53-Kernen daherkommen wird und anscheinend einen Maximaltakt von 1,9 Gigahertz aufweist. Außerdem ist natürlich die sehr leistungsfähige Nvidia "Maxwell"-GPU mit an Bord, auch wenn diese sich dem Apple A9X im iPad Pro geschlagen geben muss.

Hinzu kommen wie bereits bekannt war drei Gigabyte Arbeitsspeicher und immerhin 32 oder 64 GB interner Flash-Speicher, die vermutlich nicht erweitert werden können. Bei den Kameras dürfte es für manchen Kunden eine Enttäuschung geben, denn sie arbeiten nur mit jeweils acht Megapixeln auf der Rückseite und zwei MP auf der Front und es werden jeweils "nur" Full-HD-Videoaufnahmen unterstützt. Immerhin spendiert Google der Kamera einen Autofokus und einen Blitz.

Außerdem werden Gigabit-WLAN und Bluetooth als Ausstattungsmerkmale genannt, auf ein GPS-Modul muss man aber wohl verzichten. LTE fehlt ebenso, so dass das neue Google-Tablet definitiv nicht für den wirklich ultramobilen Einsatz geeignet ist. Weitere Details verrät die GFXBench-Datenbank bisher leider nicht. Das Google Pixel C Tablet wird neben dem kürzlich ebenfalls aufgetauchten Nvidia Shield Tablet X1 eines der ersten Tablets mit dem neuen Octacore-SoC von Nvidia sein. Als Betriebssystem wird für das Gerät übrigens Android 6.0.1 "Marshmallow" genannt. Pixel C, Google Pixel C, Google Tablet, Pixel C Tablet Pixel C, Google Pixel C, Google Tablet, Pixel C Tablet Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden