Informatik: Immer mehr Studierende - doch viele halten nicht durch

Universität, Ausbildung, Vorlesung Bildquelle: native-energie.de
An den Universitäten und Hochschulen wird eine weitere Zunahme der Informatik-Studierenden verzeichnet. Für das gerade begonnene Wintersemester haben sich erneut etwas mehr Studienanfänger eingeschrieben - doch weiterhin schaffen sehr viele keinen Abschluss.
36.600 zusätzliche Studierende verzeichnen die Informatik-Institute an den Hochschulen bundesweit. Das sind noch einmal 3,1 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Das geht aus aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes hervor. Angesichts der weiterhin steigenden Nachfrage nach Informatikern in der Wirtschaft wäre dies durchaus eine positive Entwicklung.

Es bleibt aber das Problem, dass gerade in der Informatik eine sehr hohe Abbrecherquote verzeichnet wird. Seit vielen Jahren zieht unverändert etwa die Hälfte der Studienanfänger nicht bis zu einem Abschluss durch. Dies dürfte häufig damit zusammenhängen, dass es einen Unterschied zwischen den Erwartungen und der Praxis in dem Studiengang gibt.

"Ich empfehle all jenen, die vor der Entscheidung für ein Studienfach stehen, sich über die Inhalte des Informatik-Studiums und das Berufsbild des Informatikers zu informieren", sagte Peter Liggesmeyer, Präsident der Gesellschaft für Informatik. Es sei eine facettenreiche, interessante Disziplin. Allerdings geht sie aber eben auch über das hinaus, was mancher im Sinn haben mag, der vor allem eine Programmierer-Laufbahn erwartet.

Die positive Entwicklung hin zu einem ausgeglicheneren Geschlechterverhältnis hält dabei weiterhin an - auch wenn Frauen noch deutlich in der Minderheit sind. Inzwischen ist der Anteil der Neuanfängerinnen aber auf 22,7 Prozent gestiegen. Mit einem Plus von 5,2 Prozent bei den Einschreibungen lagen die Zahlen etwas höher als der Schnitt.

Nicht mithalten kann die gesamte Entwicklung aber mit dem steigenden Bedarf der Wirtschaft an entsprechend ausgebildeten Fachkräften. Hier ging es im Verlauf des letzten Jahres um 5 Prozent nach oben. Universität, Ausbildung, Vorlesung Universität, Ausbildung, Vorlesung native-energie.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren94
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:25 Uhr iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
Original Amazon-Preis
54,95
Im Preisvergleich ab
52,95
Blitzangebot-Preis
39,95
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden