EveryPhone: 5,5-Zoll-Phablet mit Windows 10 Mobile vorgestellt

Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Yamada Denki, EveryPhone, Yamada EveryPhone Bildquelle: Yamada Denki
Der größte japanische Elektronikhändler Yamada Denki hat mit dem EveryPhone sein erstes hauseigenes Smartphone mit Windows 10 Mobile vorgestellt. Das Gerät weiß durchaus zu beeindrucken, ist es doch mit einem immerhin 5,5 Zoll großen Display ausgerüstet. Auch sonst ist die Ausstattung für ein OEM-Gerät erstaunlich gut, obwohl es sich dennoch um ein Mittelklasse-Smartphone handelt.
Das Yamada EveryPhone hat nach Angaben des Unternehmens ein 5,5 Zoll großes IPS-Display, das mit 1280x720 Pixeln "nur" eine HD-Auflösung bietet. Das Gerät steckt in einem anscheinend vollständig aus Kunststoff gefertigten Gehäuse, das nur auf den ersten Blick so aussieht, als hätte es einen Metallrahmen spendiert bekommen. Insgesamt erinnert das EveryPhone optisch durchaus etwas an die Xperia-Modelle von Sony.

Yamada-Denki EveryPhoneYamada-Denki EveryPhoneYamada-Denki EveryPhoneYamada-Denki EveryPhone
Yamada-Denki EveryPhoneYamada-Denki EveryPhoneYamada-Denki EveryPhoneYamada-Denki EveryPhone

Unter der Haube steckt der noch immer aktuelle Qualcomm Snapdragon 410 Quadcore-SoC, der vier 1,2 Gigahertz schnelle und 64-Bit-fähige Kerne an Bord hat. Außerdem sorgt der SoC dank seines integrierten Modems für LTE-Unterstützung mit Downstream-Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s, auch wenn wiedereinmal kaum europäische Bänder genutzt werden können.

Gefunkt wird außerdem natürlich auch noch mit N-WLAN und Bluetooth, auf NFC muss man aber verzichten. Der hier verbaute Speicher ist für ein Mittelklasse-Modell erstaunlich groß: so verbaut Yamada gleich zwei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie immerhin 32 GB internen Flash-Speicher und erlaubt obendrein die Speichererweiterung mittels MicroSD-Karte.

Zur weiteren Ausstattung gehören auch noch eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite mit Dual-LED-Blitz und eine 5-Megapixel-Cam auf der Front. Der fest verbaute Akku bringt es auf eine Kapazität von 2600mAh und fällt somit für ein Gerät dieser Größe und dem recht sparsamen Snapdragon 410 recht ausgewogen aus. Das Gesamtpaket bringt es bei einer Dicke von nur 6,9 Millimetern auf ein Gewicht von sehr leichten 138,6 Gramm.

Das Yamada EveryPhone wird in Japan in den Farben schwarz/blau und weiß/gold in Kürze zum Preis von umgerechnet etwa 329 Euro inklusive Mehrwertsteuer zu haben sein. Wie üblich sind die Preise für Elektronikprodukte in Japan relativ hoch, so dass ein ähnliches Gerät in Deutschland sicherlich etwas günstiger zu haben wäre. Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Yamada Denki, EveryPhone, Yamada EveryPhone Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Yamada Denki, EveryPhone, Yamada EveryPhone Yamada Denki
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Original Amazon-Preis
93,79
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 14,79
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden