Nur noch wenige auf Lager: Wer so wirbt, muss auch liefern können

Handel, Versand, Paket, Air Mail Bildquelle: Beck Gusler / Flickr
Eine scheinbare oder auch echte künstliche Verknappung von Gütern ist im Marketing ein altbewährtes Instrument, um die Nachfrage nach oben zu treiben. Wer als Händler allerdings angibt, Produkte noch auf Lager zu haben, muss dann auch in absehbarer Zeit liefern können.
Wer des Öfteren in Online-Shops nach Produkten sucht, wird die übliche Angabe kennen: "Nur noch wenige Exemplare auf Lager", heißt es bei verschiedenen Lockangeboten. Soll heißen: Bestell jetzt sofort dieses Produkt - viele andere wollen es haben und du könntest leer ausgehen. Schlägt der Kunde dann tatsächlich zu, muss aber eben auch geliefert werden können.

Das besagt nun ein Urteil des Oberlandesgerichtes Hamm gegen einen Online-Anbieter. Dieser hatte ein E-Bike unter Verwendung des oben genannten Satzes angeboten - mehr oder weniger zufällig in dem Moment, als ein Konkurrent auch einen Testkauf tätigte. Dem Scheinkäufer wurde nach Abschluss des Bestellvorganges dann mitgeteilt, dass das Produkt doch nicht mehr auf Lager sei und man aber einen Monat später ein neues Modell liefern könne.

Potenzielle Kunden weggeschnappt

Das hat laut Auffassung des Wettbewerbers und letztlich auch des Gerichtes klar gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen. Denn die Kunden wurden hier mit einem Lockvogel-Angebot geködert, das gar nicht bedient werden konnte. Man spekulierte wohl darauf, dass die Käufer lieber nicht noch einmal auf die Suche nach dem Produkt gehen werden und stattdessen warten, bis das neue Modell verfügbar ist.

Damit wurde aber dem Konkurrenten, der das gleiche Produkt vielleicht noch vorrätig hat, unter Vorspiegelung falscher Tatsachen die potenzielle Kundschaft weggeschnappt. Für die Richter war die Sache klar: Wer behauptet, ein Produkt auf Lager zu haben - egal in welchem Umfang - der muss auch liefern können. Hier habe man aber nicht einmal die Ersatz-Ware in einem Zeitrahmen liefern können, der von Kunden erwartet werden kann. Handel, Versand, Paket, Air Mail Handel, Versand, Paket, Air Mail Beck Gusler / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Original Amazon-Preis
129,90
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
95,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 33,91

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden